EVE Forums

 
Capture Portrait
  • Date of Birth: 2007-06-24 16:37
  • First Forum Visit: 2011-11-02 18:25
  • Number of Posts: 2,740
  • Bounty: 0 ISK
  • Likes Received: 2,300

Razefummel

Security Status 5.0
  • Unknown Dimension Member since
  • Allied Union of Secured Space Member since

Last 20 Posts

  • Devblog: Überarbeitung der strategischen Kreuzer in Deutsches Forum

    Eikin Skjald wrote:
    ...

    War wirklich ne ernstgemeinte Frage, hätte ja sein können, daß Du Dich damit beschäftigt hast. Ne Meinung und Erfahrung soll natürlich jeder haben und hat auch bekanntlich jeder, aber die bringen mich in dem Fall nicht weiter.

    Dann testen wir mal weiter und warten die Anpassungen ab.


    Die Problematik die ich mit den jetzigen Changes sehe ist halt das die Schiffe plötzlich Bonis kombinieren die sie vorher nicht kombinieren konnten, was sie bis weilen noch gefährlicher macht als sie ohnehin schon sind.

    Denk mal kurz an Schiffe wie Proteus und Legion in Bezug auf DPS und Tank und wozu sie heute schon fähig sind.
    Die beiden Chassis werden wohl nicht all zu drastisch von den Changes profitieren wie die Tengu, sind allerdings heute schon nen echter Albtraum wenn sie "richtig" gefittet sind weil sie medium Waffen benutzen und damit ihren ordentlichen DMG problemlos ins Zielbringen, ne kleine Sig haben und nen Puffer bei dem manches BS neidisch wird.

    Jetzt stell dir mal vor was passiert wenn solche Monstren neuerdings per Plack-Ops-Courier jedem beliebigen Roam einfach mal entspannt in die Fresse springen. (was sie warscheinlich auch mit wachsender Begeisterung tun werden) Oder was diese Covert-Monster in WH´s anrichten können.

    Naja, und statt irgendwelcher ratting-Ishtars werden dann wohl Tengus mit Autotargeting MIssiles häufiger in Annomalien zu sehen sein...

    Warscheinlich male ich grad etwas schwarz, das kann gut sein, allerdings bleibt es ja dabei:

    Zuerst schreien diejenigen die sagen "Alter, ernsthaft? Das kann nicht euer ernst sein!"
    Danach diejenigen die Sagen: "NEEEEEIIIIINNNNN !!!! CCP, nehmt mir mein Spielzeug nicht wieder weg !!!! Das war soooo cooool in nem IMBA Schiff unterwegs zu sein !!!!"

    Sich übrigens nen Team aus Beratern ran zu holen um etwas zu verbessern, ist eine Sache. Wenn diese Berater allerdings im Hinterkopf haben "Alter, wir können uns unsere Lieblingsschiffe zusammenschrauben die wir immer haben wollten !" .... das ist ne andere Sache.

    So isses halt.

  • Radar Command Strukture - Schiffe kurzfristig orten und enttarnen in Deutsches Forum

    Feka wrote:
    ...
    PS: Dass das Sov-System als solches Verbesserungspotenzial aufweist (um es höflich auszudrücken), ist klar. Ich verteidige den status-quo nicht. Ganz im Gegenteil. Aber das ist ein anderes Thema.



    Allein in der Zeit in der Ich Spiele ist am Sov-System und den dazugehörigen Mechaniken mindestens 4x rumgeschraubt worden und 4x hat das nichts geändert.

    - POS- Sov
    - Systemindex System + I - Hubs
    - Entosis-Gedönse
    - Fozzy-Sov wie wir sie heute kennen.

    Ach ja, und mindestens 2x wurde an den Anomalien rumgepfuscht...
    Dann hat man das Scanningsystem (mehrfach) verändert, Icebelts zu Anomalien degradiert und Hidden Belts waren nicht mehr hidden.

    Meine These wäre ja:

    Man kann am Sovsystem machen was man will, an den Trägen Blocks wird das nichts ändern und Sov-Warfare wird grade in Bezug auf die Capital-Nerfs immer ein behinderter Scheißdreck sein den sich kein normaler Mensch der bei klarem Verstand ist freiwillig reinziehen wird.

    Die Frage lautet also:

    Was tun?

  • Devblog: Überarbeitung der strategischen Kreuzer in Deutsches Forum

    Eikin Skjald wrote:
    ...

    Woran machst Du das fest? Was ich bisher mitbekommen und gesehen habe werden da zwar lustige Cloaky-DPS Schiffe draus, aber generell halten insbesondere die Tengus deutlich weniger aus. In größeren Flotten recht Alpha-anfällig und z.B. im WH in kleinen Flotten durch die niedrigen Resis als Tackler recht dünnhäutig.

    Für mich sieht das generell nach mehr DMG bei weniger DEF aus. Ja, es eröffnen sich paar mehr möglichkeiten, aber ob das Ziel erreicht wird, daß es mehr als 2-3 Fittings gibt die verwendet werden bezweifle ich beim jetzigen Stand noch.

    Aber es ist ja noch nicht final.


    Woran ich das Festmache?

    Der Scheiß ist seit dem Release von den Mistschiffen bereits 5x passiert, was unter anderen dazu geführt hat das ALLE anderen Schiffe ebenfalls ein Revamp bekommen haben und Battlecruiser mit sammt ihnen die mediumsized Waffen derartig generfed wurden das Schiffe wie z.B. die Drake und die Myrmidon ausser zum lvl3 Missis fliegen fast zu nichts anderem mehr brauchbar sind.

    Naja, und der Missile-User hat quasi zur "Wiedergutmachung" Rapid-Launcher bekommen... WOHOOO!!!
    Nur mal als Erinnerung: Soetwas wie "Rapid Launcher" hat man zu meiner Anfangszeit schlicht nicht benötigt damit ein Schiff überhaupt zu irgendetwas nützlich ist.

    CCP selbst hat bereits mal angedeutet das T2 Cruiser kaum noch Verwendung finden weil die T3 Hobel in nahezu JEDEM Fall die bessere Wahl sind was die Performance angeht. Wenn man mal von den Ratting-Ishtars absieht.

    Das interessante dabei ist das es mit den T3 Dessis derartige Ballance-Probleme nicht zu geben scheint.

    Wenn wir also sehen das T3 Dessis wenig Probleme machen, T3 Cruiser aber der absolute Balancing-ALBTRAUM sind, da kommt in mir jedenfalls die Frage auf:

    Warum macht man nicht einfach die T3 Cruiser genauso wie die T3 Dessis?
    Wenn man etwas modularer werden will, dann gibt man denen 3 Subsystem Slots und macht für jeden einzelnen Bonus ein eigenes Subsystem : Have Fun.

    Dann sind die Karren immernoch modular und flexibel, dafür aber leichter zu balancen.
    Wenn man dann feststellt das gewisse Bonis mal so garnicht benutzt werden, dann kegelt man die entsprechenden Subs einfach komplett aus dem Game, da die offensichtlich unfug sind.

    Das könnte man tatsächlich so machen, man könnte denen dann auch nen festes Slot-Layout verpassen und nen passendes Set Basis-Bonis wie bei den Dessis.

    Was genau spräche dagegen?

    Ach ja... das anschliessende gewhine und die Tatsache das man sich eingestehen müsste das die Ursprüngliche Idee komplette Scheiße war, was ich aber damals schon angemerkt hatte als die Dinger angekündigt wurden.

    Sagen wir also einfach:

    Ich mache das an Erfahrungswerten fest.

  • Devblog: Überarbeitung der strategischen Kreuzer in Deutsches Forum

    Ich hab mal einen Blick in die Kristallkugel geworfen und es erschien mir folgende Vision:

    T3´s werden extrem böse PvP-Schiffe, also noch deutlich böser als sie ohnehin schon sind.
    Das bedeutet das wir demnächst weniger Bomber-Drops via Covert-Cyno sehen werden, sondern T3 Drops.
    Was zu mehr gewhine über Cloaky-Neuts im 0.0 führt.
    Wir werden erleben das immer mehr T3´s benutzt werden, statt T2 Cruiser-Gangs.

    Dann kommt in nem halben bis dreiviertel Jahr CCP dahinter das die Dinger vieleicht nicht ganz so geballanced sind wie erwartet, gefolgt von einem Rebalance was wiederum unmittelbar dazu führt das das gewhine von irgendwelchen 0.0-Whimps und anderen Pennern führt die wiedermal nicht einsehen wollen das das Schiff das sie benutzen dann DOCH nen bischen overpowered ist.

    Wir sehen uns dann nächstes Jahr zum selben Thema.

    Gruß

    Raze

  • Allied Union of secured Space sucht neue Spieler in Deutsches Forum

    Das Recruiting geht weiter !!!

  • Nagamoto Inc. - Entspannt im Highsec in Deutsches Forum

    Togukawa Yoshimune wrote:
    Entspannt Leuten beim Dronen Event die letzte Welle killen und den Loot abstauben!
    Und auch noch drüber lachen.
    Wer angeblich schon so lange EVE zockt verdirbt anderen nicht den Spielspass oder spielt gleich als Pirat!

    Finger weg!


    HAHAHAHAHAHA......

    Nichts für ungut, aber zunächst mal folgendes:

    Wenn du Sachen fliegst mit denen du Contests um den Final Blow nicht gewinnen kannst weil deine RoF einfach zu beschissen ist, dann solltest du über ein anderes Schiff nachdenken.
    Solltest du also permanent irgendwelche Contests verlieren liegt das MEISTENS nicht daran das der andere gemein ist, sondern daran das deine Skills komplett Kacke sind oder deine Schiffswahl.

    Wenn ich die Sites fliege gewinne ich komischerweise 8 von 10 Contests, meist gegen Vexoren, Gilas, Stratios, Cerberus, Gnosis und Konsorten. Was sagt dir das? Richtig, wenn es um den Final Blow geht sind diese Schiffe meist ziemliche Scheiße weil die RoF ziemlich Unterirdisch ist.

    Merke:

    Es geht nicht darum den meissten Schaden zu machen, es geht darum den letzten Treffer zu bekommen.

    Wer also derart Grundlegende Mechaniken nicht versteht, will den Loot offensichtlich nicht so dringend wie derjenige der den Final Blow tatsächlich bekommen hat.


    Ist übrigens bezeichnent wenn der TE nicht in der Corp ist für die er recruiten will, aber vielleicht fällt nur mir sowas auf.

    Meine Vermutung wäre ja:

    "UI, wir haben nen Wardec bekommen, dann mal alle in ne NPC Corp damit wir noch abdocken können!"
    Was schon einiges über die betreffende Corp aussagt an der Stelle.

    Man liest was von "Wer hat lust etwas aufzubauen?" und wenn ein kleines Stolpersteinchen kommt hüpft der Recruiter/Direx/CEO direkt von Board. Das hat schon Stil.

    Nichts für ungut, aber selbst unsere "Hardcore-MIner" haben da mehr drauf als das.

    Ihr solltet übrigens mal euer Killboard auf Fordermann bringen:

    https://zkillboard.com/corporation/1109788602/

    Wenn ich sowas als CEO sehen würde wäre ich extrem unentspannt um es mal vorsichtig zu formulieren.

    Mal ehrlich:

    Wärend eines Krieges schippern da Leute mit irgendwelchen Schiffen RANDOM irgendwo in New Eden rum?
    Ohne Scouts? Rumcarebearen?
    Die Leute packen ne halbe Milliarde in irgendwelche papierdünnen Hauler?

    Und WIE um alles in der Welt ist DAS passiert ?

    Oder DASHIER ?
    Klar letzteres wärend eines Krieges, das sehe ich auch, aber jemand der ein SO gefittetes Schiff WÄREND eines KRIEGES abdocked und das warscheinlich ALLEINE, den würde ich schneller aus der Corp treten als du gucken kannst.
    Warum?
    Weil er offensichtlich gerne als Pinata unterwegs ist und ich kann keine Pinatas gebrauchen sondern Leute die was können... ausser platzen natürlich.

    Es spricht nichts dagegen das die Leute im Krieg was machen und ihre ISKies verdienen, dann muss man aber wissen WIE und wie eben nicht.

    Ich würde niemandem der irgendwas lernen will empfehlen so einer Gurkentruppe zu joinen nur um ne Corp zu haben... SO kann man genausogut in ner NPC Corp bleiben oder ne eigene Gründen um Steuern zu sparen.

    Ist aber vielleicht auch nur meine Meinung wenn ich sowas sehe.

    Korrigiert mich bitte wenn ich irgenwas übersehen haben sollte.

    Man mag mir an der Stelle den etwas rüden Ton nachsehen den ich hier anschlage, aber das scheint ja eine Highsec-Corp zu sein die sich bevorzugt an Anfänger richtet und allein in deren Interesse sollte man für Misstände die augenscheinlich sind durchaus deutliche Worte finden um nicht missverstanden zu werden.

    Natürlich kann die Situation für die Corp besser werden und ich kenne niemanden dort persönlich, nur sollte DRINGEND etwas verändert werden damit eine Funktionierende und entspannte Führung der Corp überhaupt erst möglich ist und nicht alle 2 Wochen irgendwelche Wardeccs reinkommen nur um easy-Kills abzustauben, was wohl der Hauptgrund ist weshalb solche Wardeccs überhaupt erst rausgehen.

    Ich würde da sogar Tips geben falls gewünscht, nicht das es nachher heißt : "Der Raze kann en nicht mehr als nur meckern und andere Leute trollen..."

    Gruß

    Raze

  • No Schildwall no more in Deutsches Forum

    Maxi dela Tierra wrote:
    ...

    Woran liegts?


    Wen interessierts?

    Sein wir mal kurz ehrlich:

    Schade das er keine Lust mehr drauf hat den Krempel weiter zu betreiben und up 2 date zu halten.

    Aber ob jemand mit einem Service aufhört den er im wesentlichen nichtmal bezahlt bekommt, unabhängig davon ob in ISK oder harter Währung, weil er RL- Probleme hat, einfach keine Lust mehr hat, aus Protest gegen die globale Erwärmung, um etwas gegen den Hunger in der Welt zu unternehmen oder weil er keine Lust mehr hat für den Server zu bezahlen spielt für den Nutzer zunächst einmal KEINE Rolle.

    Fakt ist:

    Darkblad hat eine erstaunlich umfangreiche Linksammlung und Datenbank aufgebaut, verdient dafür uneingeschränkten Respekt und auch für die Hilfestellung die er IG im Hilfe bereitgestellt hat selbstverständlich.

    Das er die Daten von Schildwall an jemand anderen weitergegeben hat, hat er schon vor langer Zeit angekündigt und das wurde auch umgesetzt.

    Nun schließt er die Domain, und kündigt das ebenfalls lange vorher an.

    Ich versteh die Verwunderung darüber ehrlich gesaht nicht.


    Die Skillextraktions-Aktion von Darkblad dem ersten und dessen Löschung als Protest gegen eben jene Skillinjektoren hab ich zwar nie wirklich verstanden, aber hey, wer bin ich das ich das verurteilen würde, war ja seine Entscheidung.

    Ist aber auch scheinbar nur eine Facette des ganzen Thema.
    Scheint halt so als habe er einfach keinen Bock mehr auf das Spiel, aber am Ende muss man sagen:
    Schade drum, aber wohl nicht zu ändern.

  • Allied Union of secured Space sucht neue Spieler in Deutsches Forum

    und hoch damit... ^^

  • ♥♥♥ I LIke Thread ♥♥♥ in Deutsches Forum

    Kira Hhallas wrote:
    Der war gut :), die möchten ja immer mehr als das Ding vermutlich wert ist XD


    Die Erfahrung habe ich nicht gemacht bisher.

    Gut, kommt auch nen bischen drauf an wen man da fragt...

    Aber wenn man das unbedingt selbst machen will, dann bleibt einem entweder nur Urlaub nehmen oder man hat 3 ziemlich beschissene Abende und Arbeitstage vor sich.

  • ♥♥♥ I LIke Thread ♥♥♥ in Deutsches Forum

    Kira Hhallas wrote:
    ...

    Ein Freund von mir möchte gerne, das wir Parasiten entfernen aus dem WH wo er lebt.
    Ist nur eine Astraus, aber die netten Deutsch sprachigen Spieler haben dem Timer an jeden Mittwoch um 0:30, das wird dann auch eine Herausforderung.

    Ja gucken wir einmal ....


    Im Zweifelsfall könnte man das Problem lösen indem man einfach Leute aus einer passenderen Zeitzone anheuert das teil weg zu reissen...

  • [Juni] Jäger Schadensverringerung in Deutsches Forum

    frioli Auduin wrote:
    ISK sink? Wir brauchen einen ISK Sink damit ich wieder meine Miner in Betrieb nehmen kann und Chillen kann im Belt.

    Weißt du Raze das is sehr witzig. Letzens haben wir bei uns festgestellt das wir tatsächlich mindestens 12 absolute Versager also Leute die weder n Loch in Schnee pinkeln können noch aus nem fahrenden Bus winken können in der Allianz haben. Langsam glaub ich aber das es die 12 überall gibt Twisted

    ...


    Das Thema hier ist scheinbar nicht "Wie bekommen wir es hin das generell weniger ISK ins System kommen können?" sondern so wie ich es verstanden habe ist das Thema "Wie bekommen wir es hin das die Capital-Bärchen nicht allein etwa 50% aller Bountys einsammeln?"

    Zu deiner Ally kann ich wenig sagen, zumal du ja nicht mit deinem Main postest, aber der Grund warum soviele amtliche Nichtskönner unterwegs sind liegt wohl daran das alles recruited wird was bei drei nicht auf dem Baum ist, was an sich betrachtet kein Problem wäre, wenn man denen wenigstens mal nen paar Dinge erklären würde was über "Hier ist ein Schiff mit Fitting, damit kannst du den Haufen ISK dahinten einpacken... wenn was ist, schrei einfach..." hinaus gehen würde.

    Meine Vermutung dazu warum die Typen nicht aussortiert werden kann nur sein: "Selbst wenn die Luschen sonst nichts können, dann wissen wie wenigstens wo F1 ist... was bedeutet das wir wenigstens +1 in der Fleet haben..."

    Meine bisherigen Erfahrungen mit MInern und PvP Fleets übrigens sieht so aus:

    Quote:
    Ally-Lead: "Guys, CTA !!! Fleet is up, join NOW!"
    Miner: "Cool Bro, wait a sec...." *Player has disconected from the Server*

    Ne halbe Stunde bis Stunde später:

    Miner: "Sorry Bro, had some Internet-Issues... whats goin on? .... Oh, your 20 Jumps out now? ... well... tell me if your back home guys..."



    Verzeih mir also wenn ich bei den "Fähigkeiten" von MInern eher skeptisch bin.

    Wobei ich fairer weise sagen muss das nicht alle so drauf sind.


    frioli Auduin wrote:

    Warum, frag ich mich, geben die sich immer gleich zu erkennen indem sie sich Lordkiller oder ähnlich nennen Big smile


    Ist warscheinlich eine subjektive Beobachtung, meine Erfahrungen sind bezüglich der Nicknames sehr durchwachsen.

    frioli Auduin wrote:
    ...
    Aber zurück zum Thema. Ja diese, ich sag ma Individuen sitzen in Carriern weil sie sich vom letzten Geld Skillinjektoren gekauft haben. Nun sitzen die da und sabbern sich einen zurecht " ich bin ein killer " sabber sabber und verdammt nochmal die sterben nicht. Unglaublich. Selber abschießen darf man die nicht und selbst Darwin hat kein Bock auf den Lordkiller Roll


    Ich persönlich wäre da anders.
    Wer sich scheiße verhält wird aus dem Schiff gepellt.
    Oder: Lernen durch Schmerz, Motivation durch Entsetzen.
    Ich würde auch Miner aus ihren Quallen befreien wenn diese sich anfangen zu beschweren das die Belt solang noch offen sind wenn sie die ABC-Erze rausgepicked haben und nun in nem Ice-Belt stehen um auf nen Re-Spawn zu warten.

    Zum Glück minere ich generell eher weniger, da ich davon ausgehen muß das das langfristig dumm macht, genau wie dauer-Incursion-Farmen und ähnliche extrem anspruchsvolle Tätigkeiten.

    Ist aber auch nur ne subjektive Beobachtung und kann von anderen Spielererfahrungen abweichen.

    frioli Auduin wrote:
    ...
    CCP wollte doch die nötige Minze für Faction BS hochsetzen, kann man das nicht auch mit Capitals machen bei gleichzeitiger Verringerung der Versicherung? Weil wie viele davon gebaut werden das is schon ordentlich derzeit... ich mein deutlich erhöhen.

    Dann verbrauchen wir mehr Minze und der Böse Killer muss mehr ISK für seinen Carrier ausgeben. Wie machen wir jetzt noch die Mining Bärchen so arm das sie entspannt über die runden kommen und nich zu reich werden? Und das der Killer regelmäßig stirbt?

    Verdammt das is ja völlig falsch hier lol, ach wat solls Big smile ich geh zelten.


    Nur für das Verständnis, auch für dich mal in etwas langsamer:

    Es
    geht
    darum
    das
    die
    ISK-Verteilung
    an
    die
    Spieler
    durch
    BOUNTYS
    etwas
    homogener (gleichmäßiger)
    gestaltet
    werden
    soll,
    da
    CCP
    scheinbar
    nur
    ein
    Problem
    damit
    hat
    das
    weniger
    als
    10%
    der
    gesamten
    Spieler
    etwa
    50%
    ALLER
    Bountys
    im
    gesammten
    Spiel
    einsammeln.


    Randnotiz:

    Miner generieren exakt 0% ISK.
    Die ISK die ein Miner bekommt, bekommt er im Normalfall von anderen SPIELERN, nicht als Payout von einem NPC.
    Der Moment indem ein Miner ISK ins System spühlt ist der Moment in dem er Platzt.
    #Versicherung
    #Basisversicherung
    Oder wenn er aus Versehen mal nen NPC-Spawn killt, wobei das an dieser Stelle zu vernachlässigen ist.


    Der Wert von Schiffen ist relativ.
    Eine Möglichkeit Faction-BS teurer zu machen wäre übrigens die drop-Rate der BPC´s zu verringern... und zwar deutlich.
    Kannst ja mal versuchen eine Macha zusammen zu stecken wenn du keine BPC dafür hast.


    Merke:

    Miner, besonders im 0.0, werden niemals "arm" sein weil alle anderen von ihnen abhängig sind.

  • Allied Union of secured Space sucht neue Spieler in Deutsches Forum

    Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter !!!!! Lol


  • Allianze Gründung Wichtige Punkte ? in Deutsches Forum

    Nuri Oksaras wrote:
    Danke schon mal für die Infos,

    was ist zu tun wenn der CEO nicht mehr Online kommt ? Gibt es dafür eine Vorsichtsmaßnahme ?
    ODer muss der Support von CCP aktive werden ?
    Und wie läuft es ab wenn wir SOV oder Structuren übernehmen möchten ?
    ist dafür die Holding Corp gedacht ?


    Wenn der CWO nicht mehr online kommt, dann muss man nur zusehen das jemand anderer einen Char in der jeweiligen Corp hat welcher dann einen "Run for CEO" Vote starten kann.

    Im Zweifel aber kann man, sollte das nicht funktionieren weil sich nur ein Char in der Holding befindet kann man über nen entsprechenden Ally-Vote eine andere Corp zur Holding machen.

    Wichtig dabei, sollten Strucken, wie PoCo´s oder Zitadellen involviert sein, diese bleiben im Besitz der Corporation, also auch im Besitz der Holding, selbst wenn man diese aus der Ally entfernt.

    Deshalb ist es eben wichtig das irgendjemand innerhalb der Holding wenigstens Direx ist und in so einem Fall die Ally noch Handlungsfähig bleibt und es ist eben aus dem Grund interessant eine Holding in einer Ally zu etablieren zum einen weil dann alle Ally-Strucken bei der jeweiligen Ally bleiben selbst wenn eine Corp die Ally wieder verlässt, und das ausschliesslich vertrauenswürdige CEO´s einen Char in der Holding haben.

  • [Juni] Jäger Schadensverringerung in Deutsches Forum

    Abrams13 Zohn wrote:
    frioli Auduin wrote:
    Wenn da so ein Gate davor is dann kann doch eh kein Cap rein dann kann der da auch nicht sterben oder?


    Richtig demnach werden dort auch keine carrier mehr sterben ! Das bringt dem PvE carrier pilot und den PvP spieler die ihn jagen nichts.


    Das bringt dem PvP-Carrier-Piloten allerdings den Vorteil das sein Schiff nicht generfed werden muss, weil soviele PvE-Bärchen in den Schiffen rumgurken.

    Auch kann man die Frage stellen wieviele Capital-Piloten tatsächlich erwischt werden von denen die da drausen rumeiern.

    Wenn die Antwort lautet:

    "Von den ganzen Carebears werden grademal 10% auch erwischt weil die halt scheiße sind... oder doof... oder beides.", dann reden wir anhand der Zahlen von Spielern im pro-mill Bereich, bezogen auf die Bounty-Payouts.

    Ob also ne Hand voll Trottel weniger aus einem Carrier gepopelt werden sollte anhand der Zahlen wohl keine Rolle spielen.

  • ♥♥♥ I LIke Thread ♥♥♥ in Deutsches Forum

    Kira Hhallas wrote:
    ,... einen Economen oder Ökonomen vertrau ich genau so weit wie ich diese meist werfen kann.


    Bei den meissten blutleeren Tabellenquälern dürften das etwa 3-4 Meter sein. Die adipöseren Vertreter bekommste immerhin noch über die Längsachse was dann etwa 1,8 Meter sind.

    Oder wertest du die komplette Distanz bis die ausgerollt sind? Da kannste dann nämlich noch den einen oder anderen meter rauskitzeln...

  • [Juni] Jäger Schadensverringerung in Deutsches Forum

    jam Hinken wrote:
    @Razel
    Ich geb dir Recht, dass Etwas gemacht werden sollte doch ich gebe dir Folgendes zu bedenken.
    1. CCP hat sich auf eine Schiffsklasse eingeschossen bzw. zwei. Wäre es nicht fairer den Damage von allen Schiffen um xx% zu reduzieren zumindest im PVE?
    2. Deine Ausführung gegen AFK Ishtars VNi etc. gehen zu Lasten von "nicht-AFK-Dronen-Schiffs-Benutzer" Die soll es auch geben.
    3. CCP hat immer behauptet, dass das 0.0 das Gebiet mit dem höchsten Risiko aber auch mit dem höchsten Einkommen sein soll. Wenn man danach geht, dann müssten viele andere Geschichten ebenfalls gefixt werden.
    4. Die Inflation ist schon seit Jahren da und diese Maßnahmen die CCP versucht uns reinzudrücken bewirken doch Nichts. Die ISK sind schon generiert. Sprich das Einzige was verringert wird ist das Einkommen von Gelegenheitsspielern bzw. Neulingen.
    Die Spieler welche zig Account für 100 Jahre bezahlen könnten juckt das doch eh nicht.


    Aloha,

    Ich freue mich selbstverständlich über jede resonanz und hin und wieder kommt es vor das ich auch die graue Masse zwischen den Ohren bemühe und gehe mal kurz auf deine Punkte so gut es mir möglich ist ein:

    Zu 1: Nun, wie du dem Tread hier entnehmen kannst ist es nicht so das CCP den Re-Balancewürfel geworfen hat und der ist zufällig auf "Carrier" liegen geblieben, sondern sie haben die Zahlen genommen die der Server liefert und haben gesehen: "Moment mal kurz, knapp 50% ALLER Bountys werden von etwa 10% der Spieler in Carriern, Supers und VNI´s+Ishtars gemacht.
    Dabei ist aufgefallen das Carrier und Supers zusammen 46,5% der Bountys eingefahren haben das aber nur 6,2% der Spieler ausmacht.
    Das heisst allerdings auch das 53,5% ALLER Bountys in Eve an die 93,8% restlichen Spieler in Eve verteilt wurden.

    Da kann man schon die Frage stellen ob 93% der Spieler zu doof sind Bountys zu kassieren oder ob da nicht vielleicht etwas anderes im Argen liegt.

    Zu 2.: Zu Lasten von wem genau? Muss es ne VNI sein? Kann man keine anderen Schiffe nehmen? Es gibt genug Möglichkeiten Annos zu farmen, wenn das mit Drohnenbooten nicht mehr so gut geht ist das wohl kaum zu lasten von irgendwem, sondern nur etwas das bedeutet das man sich anpassen muß. Man stelle sich vor: Amarr und Gallente haben auch andere Schiffe als Drohnenboote... nur für diejenigen die probleme mit anderen Rassenskills haben.

    Zu 3.: JA, man dürfte das RISK im 0.0 tatsächlich deutlich nach oben korrigieren mancherorts, aber was macht das 0.0 denn gefährlich? Richtig: Schießwütige Spieler.
    Gibt es mehr schießwüte Spieler als Carebears? : NEIN.

    Zu 4.: Du ziehst wirklich die "Denkt denn hier niemand an die Kinder?"-Karte ? Ernsthaft? Diejenigen die Eve für die nächsten 100 Jahre BEZAHLEN sind kein Problem. Diejenigen die ihre ISK gegen Spielzeit tauschen sind ebenfalls kein Problem, da auch hier bereits jemand anderes BEZAHLT hat.

    Übrigens, die wenigsten "Gelegenheitsspieler" und "Anfänger / Neulinge" fliegen Carrier oder Supers. Diejenigen die das, Skillinjektoren sein dank, doch machen liegen wohl eher im promille-Bereich. Die wenigsten starten übrigens ihre Eve-Laufbahn im 0.0 aber auch das dürfte bekannt sein.

    Alles in allem werte ich den kompletten Punkt 4 als platte Polemik die rein GARNICHTS mit dem Thema zutun hat.
    Vielleicht verständlich soweit.

    Ich hoffe ich konnte die an mich gerichteten Fragen zufriedenstellend beantworten, aber falls nicht, ich lauf ja nicht weg.

    Gruß

    Raze

  • [Juni] Jäger Schadensverringerung in Deutsches Forum

    CowQueen MMXII wrote:
    ...

    Ist natürlich vollkommender Unsinn. Zum Einen ist es ja auch gewünscht, dass (Super-)carrier auch für Pve genutzt werden können. Zum Anderen hätten Acc-Gates den Nebeneffekt, dass Subcap-Ratting um ein vielfaches sicherer wäre.
    ...


    Wenn ich mir die Zahlen so ansehe und die Reaktion seitens CCP zum Thema Carrier-Ratting ansehe macht es nicht grade den Eindruck als seien sie mir der PvE-Fähigleit dieser Schiffe besonders zufrieden.

    Wenn also keiner will das die Schiffe generfed werden, dann muss man die Sites verändern.

    Man kann da an verschiedenen Seiten ansetzen.

    Man kann durch Gates verhindern das da Capitals reinwarpen und lässt nur eine Sorte Annomalien zugänglich für Carrier, man kann die Respawnzeit drastisch reduzieren, man kann den Payout reduzieren indem man weniger wertvolle Schiffe reinmacht, man kann hingehen und die NPC´s innerhalb dieser Sites gefärlicher für Cruiser machen das VNI´s und Ishtars da keine AFK-Option mehr sind indem man da nen Arsch voll Friggets reinwirft die nichts anderes lieber machen als Drohnen aller Art zu fressen (auch Fighter und Konsorten), man kann die Strecken zwischen den Sites vergrößern oder die Menge der möglichen Sites je System limitieren.

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten an ein Problem heran zugehen...


    Übrigens darf man sicher sein das, sollte CCP die Sites nerfen, das rumgezeter wieder groß ist, alle total enttäuscht... einige nen Emo-Rage-Quit hinlegen und ich die Deppen der Story wiedermal auslachen werde weil sie so anpassunsfähig sind wie ein Zahnstocher.

  • [Juni] Jäger Schadensverringerung in Deutsches Forum

    Ach ja, ich bleibe übrigens dabei das es einfacher gewesen wäre Acceleration Gates vor die Sites zu machen, Cynos drinnen nicht zuzulassen und alles was da hin warped am Gate landen zu lassen.

    Dann kommen keine Supers und Carrier mehr in die Sites --> Problem gelöst.

    Dazu nimmt man ein Drittel der NPC´s raus und erhöht die Respawnzeit um 5 Minuten.

    Schon hat man das Bärchenproblem im 0.0 gelöst und die Capitals müssten nicht generfed werden.


    Manches kann so einfach sein.

    Aber vill hat Fozzie nen Problem mit Schuppenflechte und braucht die Salzwasserbäder aus den Tears... wer weiss? Blink

  • [Juni] Jäger Schadensverringerung in Deutsches Forum

    Atlan Dallocort wrote:
    ...

    Was Horde beweist, die mit ein paar Canes im Highsec jede selbst ernannte HighSec PvP Gruppe überfordern. Korrekt?


    Das beantwortest du ja selbst ganz gut. :

    Quote:
    Masse kompensiert jedes Problem in EVE.


    Nenne mir doch mal eine Highsec-Entität die gegen große 0.0 Allys allein von der Masse mithalten könnte, NPC-Noobcorps mal ausgenommen.

    Mir ist KEINE bekannt. Bin aber gerne bereit etwas dazuzulernen.


    Atlan Dallocort wrote:
    ..

    Faction BS nutzt auch niemand, weil es Pirate BS gibt. Diese waren bisher auch sau billig. 400 für ne gefittete Rattle oder Mach. Ein Carrier mit gutem Fit, Refit, Fightern etc. kostet dich auch nach Versicherung noch 1.5b.


    Jup, Pirate-BS sind keine Factionschiffe... man kann auch auf Krampf versuchen irgendeinen Punkt zu bekommen.
    Bisher bekommste grademal den Rumpf eines Faction-BS (JA, Pirate-Factions sind auch Factions) für 400 Mios, seit WANN genau vergleicht man denn Schiffe MIT Fitting mit reinen Rumpf-Preisen?
    Nichts für ungut, aber ich hab so manches PvP-BS für mehr als 1,5 Milliarden im Hangar... und das OHNE Versicherung.

    Das geht übrigens den meissten Highsec-Merc-Allys exakt genauso an der Stelle.


    Verzeihung also wenn das die Aussage: "Carrier sind drecks billig." vielleicht etwas relativiert, aber du willst mir doch nicht ernsthaft erklären das 1.5 B für nen Carrier VIEL ist oder?
    Nen scheiß DREAD ist meistens teurer als nen verkackter Carrier... und deren Einsatzmöglichkeiten im PvE sind mit "limitiert" sehr optimistisch umschrieben.

    Atlan Dallocort wrote:
    ...
    Masse kompensiert jedes Problem in EVE. Und CCP hat mit den FAX das Meta auch an den aktuellen Scale angepasst. Dennoch ist "bring einfach mehr" kein sinnvolles Kriterium, um eine Schiffeklasse zu balancen. Carrier waren bisher vor allem beliebt, weil sie auch in kleineren Gruppen in der Lage waren, den Blob zu fighten (bis Dreads kommen). Daher sind es auch Capital Ships oder? Das ist seit dem Signatur Nerf aber eigentlich schon Geschichte.


    Du sagst also: Blob fighten ist für kleinere Entitäten 0 Problem gewesen bisher... naja... bis der Blob Dreads fieldet.

    Merkste vielleicht selbst, denn wenn ich im BLOB wäre hätte ich, wenn ich damit Rechne das da Carrier zu erwarten sind meine Dreads zumindest on Standby, da ich ja davon ausgehen muß das die Carrier nicht kommen solang die mit on Grid sind.


    Atlan Dallocort wrote:
    ...
    Es gibt mehr Capitals dank Skill Injektoren und weil Capitals im aktuellen Scale unumgänglich sind.

    ...

    Du schwadronierst hier über ein Thema, von dem du bestenfalls Historienwissen hast und erzählst mir dann, die 00-Snobs hätten noch weniger auf dem Kasten? Wenn Highsec Kriege mal gebalanced werden, halte ich mich auch raus. Versprochen!


    Skillinjektoren sind also schuld das billige Carrier gefieldet werden, weil alle Subcaps abgemeldet sind sobald Supers erscheinen, das versuchste mir also zu erklären?

    Kann es vieleicht eher so sein das Capitals im allgemeinen in der aktuellen Scale deutlich zu stark sind?
    Was Skillinjektoren mit dem Umstand zutun haben das Sub-Cap-Fleets nicht gegen ne reine Capital-Fleet anstinken können, wüsste ich da schon gerne.

    Skillinjektoren haben dafür gesorgt das reichlich Spieler das nutzen um große Schiffe benutzen zu können und sich so Zeit zu sparen, DAS stimmt, das ändert allerdings nichts an dem Missverhältnis der Scales zueinander.
    Das sind 2 völlig unabhängige Themen von einander.

    Und JA, die MEISSTEN "0.0-Snobs" haben grademal Zahnbelag drauf.
    Das gillt nicht für alle, aber andersherum gillt das halt ebenfalls, im Highsec fliegen viele Deppen rum, aber das gillt halt nicht für alle.

    Und wie immer gillt:

    Wer sich den Schuh anzieht, ist mir egal.

  • Allianze Gründung Wichtige Punkte ? in Deutsches Forum

    Zunächst mal ist es organisatorisch nicht schlecht wenn man eine Holding-Corp etabliert in der dann jeder CEO einen Char hat.
    Das macht das Structure- und Standing-Management deutlich einfacher.
    Auch wenn es zunächst noch kein Thema sein sollte wird es spätestens beim Stellen von Zitadellen, Refinery Strucken und dergleichen relevant.

    Was ebenfalls hilft ist wenn man eine Corp hat in der sich Neuzugänge sammeln, um Karteileichen einfacher zu organisieren und auszusortieren. Vor allem können sich die Neuen dann überlegen in welche der Corps sie joinen wollen.

    Für ein Ally-Logo benötigt derzeit eine Ally einen Membercount von 150 Leuten und der CEO der Haupt-Corp ist in der Lage eines einzureichen soweit ich weis.

    Ansonsten sollte der Kram eigentlich ziemlich selbsterklärend sein.

Forum Signature

250.000 Skillpunkte gratis zum Start:

Buddyinvite

Unknown Dimension Forum