EVE Forums

 
Capture Portrait
  • Date of Birth: 2016-10-28 18:15
  • First Forum Visit: 2016-12-29 10:37
  • Number of Posts: 2
  • Bounty: 0 ISK
  • Likes Received: 0

Roger Hawk

Security Status 5.0
  • United Eagles Member since
  • Demonic Wheat Pineapple Member since

Last 20 Posts

  • Problem beim hacken der Versteckten Forschungsanlagen in Deutsches Forum

    Das denke ich nicht. War ja alles unberührt. Die Stationen platzen ja IMMER sobald man sie mal angerührt hat.

  • Problem beim hacken der Versteckten Forschungsanlagen in Deutsches Forum

    Hi

    da ich jetzt schon mehrere Schiffe verloren habe und auf diversen Websites nichts dazu gefunden habe frage ich jetzt mal hier in der Community.

    In den Beschreibungen zu den Ghost Sites "Versteckte (Name der Fraktion) Forschungsanlagen" heißt es: Nach dem beginn des ersten hacking Versuchs an einem Datenspeicher oder dem mainframe hat man ca. 25 Sekunden um einzudringen, den Inhalt zu looten und sich zu entfernen, bevor die Wachschiffe erscheinen und die komplette Anlage explodiert.

    Bei mir ist die gesamte Anlage jeses mal explodiert und die Wchschiffe gespawnt, sobald ich auf den Scanner geklickt habe.

    Sind diese Anomalien buggy oder was?

    Ich habe YT Videos zu diesen Datasites gesehen und da hatten die Piloten immer Zeit genug um zumindes ein Objekt zu hacken und dann kamen erst die Wachschiffe.

    Wie kommt man da an den Loot wenn das nicht funktioniert?


    Gruß

    RogerHawk