Utility Ltd. sucht Piloten - denn der 0.0 Sec ruft zum Feierabendbier

null-sec

(Kuschy Redeye) #1

Wer wir sind

Gegründet als High-Sec Corp hat sich die Utility Ltd. zu einer kämpfenden Null-Sec Corp entwickelt.

Unsere Reise durch EVE begann im High-Sec, führte uns für unsere ersten Schritten im Null-Sec nach Providence. Von dort ging es für über zwei Jahre nach Geminate und dann weiter nach Cobalt Edge. Nach dem Fall der DCU haben wir uns nach einer neuen Heimat umgesehen und diese nun auch gefunden. Hier im Angel Space beginnt für uns nun ein neues Kapitel in unserem Abenteuer.

In den letzten Jahren haben wir uns von High-Sec Care-Bears zu kämpfenden Grizzly Bears entwickelt. Wir hatten Höhen und Tiefen, Siege errungen und auch Rückschläge erlitten. Dennoch sind wir uns als Gemeinschaft treu geblieben und haben unsere Grundsätze bewahrt. EVE ist nur ein Spiel, das Spass machen soll! Jeder von uns steht mitten im Leben und haben auch teilweise Familie. Daher geht RealLife immer vor.

Unsere Ziele

Für uns steht der Spaß an EVE im Vordergrund. Wir wollen keine Massen-Corp sein. Wir sind keine Nummern, sondern kennen uns beim Namen. Daher setzen wir nicht auf Masse, sondern auf Qualität, Engagement und eine entsprechende Bindung der Member. Durch eine gut funktionierende und motivierte Gruppe lässt sich eine gut arbeitende Corp gestalten.

Unsere Erwartungen

  1. Niemand steht bei uns alleine, dennoch erwarten wir von unseren Membern, dass diese in der Lage sind sich selbst und die Gruppe zu organisieren.

  2. Wir sehen uns nicht als Ausbildungs Corp. Daher setzten wir grundlegende Kenntnisse rund um EVE, sowie die Fähigkeit, selbstständig entsprechende Informationen zu finden, vorraus. Dennoch teilen wir gerne unser Wissen, aber um an Informationen zu kommen, müssen die Member selbst aktiv werden.

  3. Wie schon beschrieben, sind wir keine Massencorp. Wir wollen als Team zusammen unsere Ziele vorantreiben. Daher ist für uns wichtig, dass die Member sich aktiv mit in die Corp einbringen und als Teamplayer zusammenarbeiten. Ebenso ist für uns die Nutzung der Kommunikationskanäle (TS3/Discord) wichtig und somit eine Voraussetzung.

Warum wir?

Hier ist der Punkt an dem ein Rekruter erzählt wie toll und großartig seine Corp ist. Aber erzählen kann man so einiges. Viel wichtiger ist für uns, ob du zu uns bzw. wir zu dir passen. Daher ist aus unserer Sicht ein persönliches Gespräch via TS3 oder Discord essenziell.

Aber um die Frage, was dich bei uns erwartet, zu beantworten, möchten wir darauf ein wenig eingehen.

Abgesehen von dem allgemeinen Wahnsinn, den man anscheinend als EVE Spieler haben muss, sind wir doch recht normal. Da die meisten von uns voll im Leben stehen, sehen wir uns eher als Feierabend-Corp, die es schafft, sich im NullSec durchzubeißen. Wenn du eine elitäre Corp suchst, in der eine strenge Hierarchie, Regeln und Vorgaben herrschen, bist du bei uns falsch.

Die restlichen Eckpunkte lassen sich relativ kompakt in einer stichpunktartigen Auflistung darstellen:

  • Lustiges und entspanntes Miteinander
  • Erfahrung und Hilfe für Piloten mit weniger Erfahrung im Null-Sec
  • internationale Allianz mit 0.0 Sov (Angle-Space) (Englischkenntnisse sind von Vorteil)
  • allianzinterne aber auch corpinterne Logistik durch Sprungfrachter (Home System nach Jita und zurück)
  • PvP in großen und kleinen Flotten

Ok, wo ist der Haken?

Das ist eine sehr gute Frage. Wollen wir an diesem Punkt mal ganz ehrlich sein. Es gibt immer einen Haken, nicht wahr?

In unserem Fall ist dieser durch die Allianz bedingt und ist für den Großteil der deutschsprachigen Community ein Reizwort. Wir sprechen von einem Full-API, welcher von unserer Allianz für jeden Account, der in der Allianz ist, eingefordert wird.

Auch für uns war dies ein gewisser Knackpunkt, aber die Hintergründe zu dieser Anforderung sind unserer Meinung nach nachvollziehbar und daher auch tragbar. Solltest du diesbezüglich Bedenken haben, dann scheu dich bitte nicht, dieses Thema in einem Gespräch mit uns anzusprechen.

Noch da? Trotz Full-API nicht direkt kreischend weggerannt? Dann freuen wir uns auf eine Anfrage zu einem Gespräch mit unserem Recruting Team. Das Bier ist kaltgestellt und die leicht bekleidete Empfangsdame oder auch Herr, je nach Vorliebe, wurden entsprechend informiert.

Kontakt

  • Kuschy Redeye
  • Steve Gantera
  • NasuaNarica Bonzai

oder…

Utility Radio (ingame Channel)
Discord


2 x ~170 MSP suchen ein RL-freundliches Zuhause
(Kuschy Redeye) #2

Kinder wie die Zeit vergeht. Wir sind nun seit Anfang November bei inPanic und fühlen dort sehr wohl. Die Quartiere sind bezogen, der Whirlpool blubbert vor sich hin und das Bier ist kaltgestellt.

Es ist wirklich faszinierend, was so ein Tapetenwechsel mit einer Corp anstellen kann. Die Utility erlebt derzeit eine Blütezeit. Die Member sind motiviert und neugierig sich mit den neuen Rahmenbedingungen auseinander zu setzten, auf Seite des Management strukturiert man sich etwas anders, um für die Corp weiterhin eine solide Grundlage zu bieten und Altlasten/Karteileichen werden durch die Luftschleuse gejagt.

Alles in allem, es war eine sehr gute Entscheidung für uns und wir freuen uns auf die kommende Zeit. Bist du dabei?


(Kuschy Redeye) #3

Es ist fast wieder so weit. Die Feiertage sind überstanden und das neue Jahr 2018 steht vor der Tür.

Ich hoffe, ihr hab alle ein paar schöne Feiertage gehabt und habt den Weihnachtsstress gut überstanden.

Um ins neue Jahr zu starten, suchen wir weiterhin neue Member um unsere Schlagkraft und Möglichkeiten auszuweiten.
Also wenn es dich beim Rutsch ins neue Jahr nicht auf die Nase legt, dann sei herzlich eingeladen dich bei uns zu bewerben.


(Kuschy Redeye) #4

Hallo alle zusammen!

Es ist geschafft. Der Jump ins neue Jahr 2018 hat bei uns ohne Probleme geklappt. Nichtmal unser CEO hat sich auf der Firmenfeier blamiert und das obwohl er mehr als gut Strontium getankt hatte. Da haben unser CCEO und unser FC beim herotackle des CEOs gute Arbeit geleistet. Mal ganz ehrlich…keiner möchte seinen CEO beim Strip sehen dürfen…

Und wie war euer Jump ins neue Jahr?

Ach ja…weswegen ich hier bin. Wir suchen immer noch neue Member :slight_smile: siehe oben.


(Kuschy Redeye) #5

Und wieder sind ein paar Tage ins Land gegangen. Es gab einige interessante Fights und auch sonst schlagen wir in unserer neuen Heimat bei inPanic immer tiefere Wurzeln. Uns gefällt es hier und wir werden hoffentlich noch eine Weile bleiben :slight_smile:

Nun zu dir, interessierter Leser. Wir suchen neue Member, die zu uns passen. Du fühlst dich durch unsere Beschreibung angesprochen? Dann lass uns doch mal in ner gemütlichen Runde schnacken.


(Kuschy Redeye) #6

Krass wie die Zeit vergeht. Der März ist ja schon fast rum, der Frühling steht vor der Tür (Gesundheit an alle Pollenallergiker, ich kenne euer Leid…) und CCP kommt mit nem neuen Event und ganz tollen Features / Bugs um die Ecke. Was will man mehr.

Wir sind wie immer auf der Suche nach neuen Membern. Wenn du dich angesprochen fühlst, dann melde dich bei uns zu einem unverbindlichen Gespräch.


(Kuschy Redeye) #7

Heute leider nur ein unkreativer Bump. Das nächste Mal geb ich wieder mehr Stuss von mir. Versprochen :grin:


(Kuschy Redeye) #8

Alter Schwede…wer hätte noch vor einem Jahr gedacht das die DCU jemals aufgelöst werden würde…

Tja, das heißt für uns als Utility Ltd. neue Herausforderungen, neue Abenteuer. Der Umzug in die neue Heimat ist abgeschlossen und wir richten uns wieder heimisch ein. Die neue Gegend gefällt uns recht gut. Hier hat man immer Abwechslung. Sehr schön ist vor allem, dass Roaming Gangs in einem Format vorbeischauen, dass man auch fair und ernsthaft angehen kann. Selten sowas, aber wir freuen uns darüber. Da kann man seine gameligen PVP Skills mal ein wenig verbessern.

Auf ein neues Kapitel in der Geschichte der Utility Ltd.


(Kuschy Redeye) #9

pling, hier kommt ein Bump.


(Kuschy Redeye) #10

ein kleines Update zu unserem neuen Zuhause. Wir haben uns weitestgehen in dem neuen Space eingerichtet, die Kühlschränke der Bars sind inzwischen gut mit Bier gefüllt und die exotic Dancers sind auch eingetroffen. Alles ist bereit für uns um in den Abendstunden alles an Unfug zu tun, was uns so einfällt.

Na dann mal los!


(system) #11

This topic was automatically closed 90 days after the last reply. New replies are no longer allowed.