EVE macht letzter Zeit das Spiel nur noch schlimmer

Puh Leute… der Thread ist Eimer Alt und ihr habt ihn nochmal aufgerissen…

Beim Überfliegen ist mir gerade echt eine Menge ■■■■■■■■ ins Auge gefallen. Bei den Antworten handelt es sich um meine Meinung und bisherigen Erfahrungen.

Wie schon Tipa Riot schrieb, ist CCP ein Unternehmen, eine Firma, die Ihre Mitarbeiter als auch laufende Serverkosten bezahlen muss! Weniger Spieler → Mehr Monetarisierung!

Bots lass ich als Argument gelten, aber warum Multiboxer?

Multiboxer verdienen zusammengerechnet natürlich mehr ISK aus der selben Aktivität, dabei haben Sie die selben Kosten wie du bei einem höheren Risiko!

Theoretisch (Habe kein Plan von Mining :slight_smile: )
Du machst mit einer Hulk (Wert 200M) 20 Millionen ISK die Stunde.
Ein Multiboxer macht mit 10 Hulkts (Wert 2.000 M) 200 Millionen ISK die Stunde.

Der Multiboxer hat weit mehr Aufwand, muss sich weit mehr konzentieren, hat die selben Kosten und die selbe Höhe an Verlusten pro Account.

Hällt sich gut in der Wage oder?

Falsch, es mag für dich vielleicht nur schwer Vorstellbar zu sein, aber man kann mit kostenlosen legalen Tools und einem Intelligenten Setup eine durchaus höhere Anzahl an Accounts legal Multiboxen.

Ich habe selbst schon 7 Accounts mit verschiedenen Rollen in einem Fight multiboxed.

Halbwissen… Nicht EVE sondern Anteile von CCP wurden Pearl Abyss gekauft.

Klar rentiert es sich! Es gibt kaum noch passives Einkommen, das vermieten von Systemen bzw. von Monden ist nunmal eine der letzten passiven Einkommensmöglichkeiten für große Gruppen.

Neue Piloten / Junge Spieler haben gar keinen Plan von der Thematik… Ich finde es schlimm, wie versucht wird, neue Spieler als Rechtfertigung für die eignen Argumente zu benutzen.

EVE Parodie “Denk an die Newbies” https://www.youtube.com/watch?v=IHUNjVAU08w

Du widersprichst dich :

Du bist das Problem ob es dir gefällt oder nicht.

Nur am copen…

Irgendwie verstehe ich deine Aussage nicht @Luwc

Oben widerspreche ich, dass man nur mit Scripts effektiv Multiboxen kann unten Wiederspreche ich, dass Multiboxen ein Problem ist.

Nicht richtig gelesen?

ich bin ja auch einer der PÖHSEN Multi Account Spieler … 5 Clients mit 3 TFT OHNE TOOLs…
2 - 3Accounts fliege ich im PVP wenns sein muss. Zwei Sind Scouts … oder ich sauge Gas mit 5 Chars…

Und warum ? Weil meine Gehirnwindungen es noch zusammen bringen und mir
die 45€ / Monat ned so sehr abgehen :wink:

Kosten 3h am Schießplatz mehr Geld mit der Munition ( 7,62x39)

edit: manch einer mag ja denken das ich in ISK ertrinke…
fakt ist aber das ich mit meinem chars maximal 3B im Monat erwirtschafte …
es wäre also besser für mich 2 Accounts auslaufen zu lassen und um das Geld PLEX zu kaufen.

Immer diese Multiboxer, jetzt können die sogar schon mit Waffen umgehen !1!!eins!

Satzzeichen sind keine Rudeltiere :deer: :deer: :deer:

Stimmt, in freier Wildbahn hab ich Sie immer nur als Rotte gesehen.

Soo Gangolf.
Ich habe nicht behauptet den totalen Durchblick zu haben wie Du vielleicht.
Ich habe eben mitbekommen dass CCP verkaufen musste (Von mir aus nur Teile).
Darauf habe ich aber wie Viele bemerkt dass immer mehr versucht wird Kohle zu generieren.
Das geht natürlich in Ordnung denn die Firma überlebt wenn sie rentabel ist.
Niemand wird gezwungen Skins/Klamotten zu kaufen und das ist auch nicht Spiel-Relevant.
Spätestens mit den Skill-Injektoren hat sich das geändert. denn Dies ist zusammen mit Plexen ein Stück Pay to Win.
Ich benutz auch nicht Neue Spieler für meine Argumente sondern ich zeige ihnen das auch Andere so denken wie Sie>>Und das ist nicht verboten. Auch Du hast die Weisheit nicht mit dem Löffel gefressen.
Dass die Sov-Diskussion wieder mal läuft ist halt so. Sie läuft auch immer wieder mal von Neuem.
Sov muss auch verteidigt werden wie die Letzte Zeit ja gezeigt hat und Rentner zahlen eben nur.
Mit Isk alleine machst aber keine Def.-Fleet auf >>Da brauchst schon noch ein paar Piloten die auch kämpfen wollen und können.
Im Übrigen minere ich schon lange nicht mehr .
Wie vorher geschrieben kauf ich Plexe das ist rentabler für mich als Zeit mit Isk-generieren zu verplempern.
Ich sehe die Entwicklung und schau mal was da noch kommt. Die Änderungen z.B. bei den Ceppis find ich schon mal scheiße.
Das sehe ich so und ich schreib es auch so.

Soo Widerhold :wink: .

Auf keinsten* Fall habe ich die Weisheit mit dem Löffel gefressen, ich bin einfach ein EVE Nerd der schon zu lange spielt und zu viel gesehen hat. :sweat_smile:

Wie ich bereits versucht habe zu erklären, hat der Eigner von CCP gewechselt. Hier gibt es essentielle Unterschiede, ein Zwang “musste verkaufen” wird in der Berichterstattung mit keinem Wort erwähnt.
EVE war zu diesem Zeitpunkt am Zenit seiner Spielerzahlen, da verkauft man einfach die bisher privat gehaltenen Anteile um am meisten Geld aus dem Feuer zu schaffen!

Stellt euch vor, dass 70% eures privaten Vermögens von einer wankelmütigen Gruppe aus Nerds abhängig wäre :smiley: , da hätte ich keinen Bock mit in Rente zu gehen oder große Investitionen zu machen. (Natürlich reine Spekulation)
Details: https://www.golem.de/news/ccp-games-eve-entwickler-fuer-425-millionen-us-doller-verkauft-1809-136431.html

Skill-Injectoren kamen schon vor dem Verkauf an Pearl Abyss.

Eine zunehmende Monetarisierung bei sinkenden Spielerzahlen ist meines wissen üblich in der Branche, man versucht so lange wie möglich laufende gleichbleibende Kosten (Personal, Ausstattung, Miete / Gebäudekosten, Infrastruktur usw.) zu decken.

Skill Injektoren find ich persönlich nicht so schlecht.
Hey ich kann es sogar nur unterstützen. Weil die Leute nicht mehr soviel Zeit aufwenden müssen am Anfang mühevoll SP zu lernen.

Und ob sich jemand 30Mio SP in den Kopf schiebt mit Plexx und dann zwei Wochen nachher seine Tengu bei mir m WH anbaut, ist mir persönlich egal.
Derjenige ist vermutlich Volljährig und weiß was er tut.
Noch da zu ist es kein P2W, da er keine Vorteile an sich im Kampf hat.

Ist gut Gangolf war nur scherzhaft gemeint. Deine Argumente sind einleuchtend.
Deine nicht Kira.
Wenn man sich mit Echt Geld Skill Injektoren kaufen kann und dann bessere schiffe und Ausrüstung verwenden kann soll das kein P2Wsein?? Hat er damit keine Vorteile im Kampf oder was?
Ob “Der” jetzt bei “Dir” im WH seine Tengu versemmelt ist völlig egal.
Wenn “Wir” bei “Dir” vorbeikommen sieht,s dann anders aus.
Ich hab mir selber nen Alpha aufgeblasen. Der kann jetzt Ferrox T2 fliegen und ist Fleet-Pilot.
Das hätte vor den Skill Injektoren sehr viel länger gedauert.

Nein, weil er keinen plan hat wie man das schiff benutzt. Ist er noch nie geflogen, weiss nicht wie es sich verhält, weiss nicht was es kann ( ausser hörensagen )

Das Problem der Injektoren tritt bei den älteren Spielern und Gruppen zu Tage. Im Prinzip kannst Du damit am Tag 1 nach einer Änderung das jeweils optimale Setup in der optimalen Gruppengröße fliegen.

Wir haben es doch gesehen, Rorquals sind plötzlich die besten Mining Schiffe? Also fliegen einfach alle nur noch Rorqual-Rudels. Das Balancing-Element „Zeit zu Skillen“ fällt weg.

Diesen Geist bekommt CCP nicht mehr in die Flasche, also kommt jetzt das neue Element „Zeit/Aufwand zu bauen“. Was naturgemäß auch nicht jeder toll findet.

ich kann ja nur von meiner Situation schließen.
Aus meiner Sicht finde ich das System nicht schlecht.
Da man schnell zu dem Angepeilten Ziel kommt.
Für Anfänger wie auch für Bitter Vets interessant.
Sicher ich habe auch meine Alts mit zwei drei Skill Injektoren auf Ice Miner im HS gezogen.
Dafür zu warten interessiert mich da einen Doppel Nuller. Die Zeit habe ich im Leben leider nicht mehr. Oder für was einen Neuling Bremsen wenn dieser Interesse hat und gut ist.

P2W ist Goldene Muntion, Platin Schiffe, alles was besser ist als das normale Zeugs und man nur mit Plex kaufen kann.

Aber ich erinnere dich daran warum man die Skill Injektoren eingeführt hat.
Weil ein teil der Community, vor allem der NS Block, es sich gewünscht hat.
Da Neulinge davon abgeschreckt wurden, das es solange dauert bis man was fliegen kann.

Es ist wie Tipa geschrieben hat. Der Geist ist aus der Flasche und den holt Keiner mehr rein.
“Bitter Vet” trifft auf mich übrigens nicht zu. Ich spiel immer noch regelmäßig nur bin ich z.Zeit in ner Reha. Das S-Inj. System hat natürlich auch Vorteile. Man kann auch gut Isk damit machen.
Die Neulinge sollen sich ruhig freuen. Mir ist es recht wenn Neue ins Game kommen und auch bleiben.
Was die Indu-Neuerungen betrifft>>Ich denk sehr bald wird man die Auswirkungen sehr gut merken.
Titanen/S-Caps uns andere Caps sind erheblich teurer geworden und mal gucken ob sie immer noch so eingesetzt werden wie bisher. M-2 lässt grüßen.