EVE macht letzter Zeit das Spiel nur noch schlimmer

Die Änderungen der letzten Wochen machen in meinen Augen das Spiel kaputt,die Preise steigen immer weiter,die Verdienstmöglichkeiten werden heftig reduziert,Minern und Produzieren lohnt sich immer weniger usw… Für ein Schlachtschiff z.B. im Wert von 340 Millionen,für das man bisher nur Erz mit ähnlichen Wert brauchte,muss man jetzt zusätzliche Module KAUFEN,die mit dem Erz zusammen mehr als das doppelte des Schiffwerts verwenden. Es wurde im Spiel wohl zu viel gebaut und zu gut verdient,in den Augen von CCP,wir sollen lieber Plex kaufen und verwenden,also macht wieder mal die Gier was schönes kaputt,als wenn die so nicht schon genug Geld mit EVE machen würden. Bin mir sicher,das das Spiel schwer darunter leiden wird und viele Spieler abschrecken,oder wie ich überlegen es ganz zu löschen und sein lassen,dieses geldfressende Spiel,das immer unattraktiver wird.

wenn alles immer teurer wird und sich produzieren nich mehr lohnt … wait a sec xD merkste was ?

btw … Can i have your stuff ?

1 Like

Also ich produziere das Zeug, das Du kaufst und verdiene aktuell noch recht gut daran. :wink:

Die Preise fallen nicht vom Himmel, was der eine Spieler mehr bezahlt, ist für den anderen Profit. CCP hat mit dem Patch nur die Karten neu gemischt, und die Einkommensströme, zumindest zeitweise, umgeleitet.

Dadurch, das die totale vertikale Integration jetzt schwerer zu erreichen ist, öffnen sich Optionen für mehr Spieler am großen Produktionsspiel mitzuwirken.

1 Like

warum ist mein Beitrag verändert? Habe es so nicht beschrieben,es passt euch wohl nicht,wenn man die Wahrheit schreibt,es werden Wörter vertauscht und verändert,damit man nicht verstanden wird oder wie dumm dasteht,das ist nicht nur unfair,sondern Betrug-die Beiträge der Spieler zu verunstalten.
Und die vielen kleinen Änderungender der letzten Wochen,die alle negativ für Spieler sind,machen das Spiel deutlich schlechter und unattraktiver,damit Plex gekauft und genutzt wird und CCP immer reicher

du scheinst ja besonders viel ahnung zu haben :wink:

BTW wenn du deinen beitrag so schreibst wie er da steht kann man nichts dran ändern, und jetzt zitier ich dich mal, “wie dumm du dastehst”

Jeder mit mehr als 4 hirnzellen merkt das mehr produktionsaufwand weil mehr schritte auch mehr gewinn für alle ( kurzfassung entspannt euch alle mal xD ) wenn du unfähig bist gewinn zu erwirtschaften dann kauf halt plex und verscherbel sie für einen hungerlohn ^^

Du scheinst dir bereits deine Meinung gebildet zu haben, wieso machst du dann diesen Thread auf?

Die Änderungen mögen für einzelne Spieler und kleine Gruppen in der Tat sehr negativ wirken. Gespartes ISK wird weniger Wert (Inflation), es wird schwerer frische ISK zu verdienen.

Dennoch versucht CCP mit den vergangenen und kommenden Patsches ein Problem zu adressieren, dass Sie definitiv angehen müssen. Auch wenn der erste Schritt vielleicht nicht optimal ist, ist es dennoch ein erster Schritt.

EVE war schon immer addapt or die… Combat Wombat bzw. unsere Corp Zentarim hat vor den Changes Geld in die Hand genommen und entsprechend mit Schiffen, Capitals und Material für die nächsten Monate vorgesorgt.

Über kommende Patches zu spekulieren lohnt nicht…

Leute mal richtig ehrlich was das Thema Produktion betrifft!

Effektiv bauen kannst nur noch meiner Meinung nach bis zum BC („ kann mich auch irren Stelle im Moment hauptsächlich mining schiffe her und lege die auf Halde“)

Zu mir hab alleine BPO‘s rumliegen für eine größere Mrdenanzahl an ISK. Das produzieren ist meiner Meinung nach nur noch komplexer geworden aber es lässt sich noch Händeln!

Entweder hat man als relativ kleine corp ein gescheites Corporation vallet oder man hat halt ein bisschen an ISK rumliegen…

Der Markt wird sich stabilisieren ob so oder so und mal an die die schon länger spielen wenn ihr nicht mindestens Schiffe für XXX müden rumliefen habt und eine 2 bis 3 Stellige lesen Summe an ISK herum liegen habt dann macht ihr was falsch … by the way that’s life Zähne zusammen beißen und weiter gehts

Mal ein Gedanke, ich hab’ noch nie was produziert, was ich selbst verwenden wollte/konnte, sondern immer genau das, was am Markt gerade den besten Profit für den geringsten Aufwand bringt. Mit den ISK kaufe ich dann, was ich selbst konsumiere.

Ok, stimmt nicht ganz, hin und wieder baue ich meine Hecates und Rigs selber, aber immer nur dann wenn der Markt gerade spinnt.

3 Likes

Vuhdo_Rin>>Dein blöden Spruch “can i have your stuff” kannst in der Mottenkiste verrotten lassen. Als Argument taugt er nicht. Die 4 Gehirnzellen von denen du schreibst scheinst Du nicht zu haben. Wenn man mehr Komponenten für ein Teil z.B. Schiff braucht verteuert es erstmal deine Herstellkosten. Ob Du die dann auch in Gewinn umsetzen kannst sagt Dir der Markt. Ich weis von was ich schreibe. Unsere Gießerei hat mit explodierenden Rohstoffkosten zu tun. Der Kunde bezahlt uns die nur zum Teil denn die Konkurrenz ist groß In EvE funktioniert es genau so. Ich wünsch Dir viel Spaß deine erhöhten HK bei den Kunden wieder rein zu holen. Ich schätz mal das Zeug ist teurer dafür verkaufst auch weniger. Prognose>>Jeder wird sich überlegen ob er eine Aufgabe (Missi ect.) nicht auch mit nem billigeren Schiff/Equip erledigen kann. Für Alphas ist das Minern eh schon mies und mit dem billigen Erz im Hisec. erst recht. Wenn sie sich nen Schiff /Equip mal selber bauen wollen(Erfolgserlebnis) müssen sie mehr zukaufen an Erz und Komponenten. Die alten Hasen verdienen evtl.mehr die Neulinge werden wieder mal vergällt.>>Also gefälligst Plexe kaufen. Klar CCP braucht Geld aber Neulinge brauchen Spielspaß. Mal sehen wie sich das entwickelt und wie lang das gut geht.

Wenn man die Einfachsten Mathematischen Formeln kennt, und diese auch Anwenden kann weiss man bei welchem Produkt man Gewinn erzielt, welches man für Selbstkostenpreis einfach weiter reicht und welches man mit Verlust verkauft. :wink:

Da du aber null plan hast von irgendwas … xD

BTw : Mein Wallet sagt du hast unrecht :stuck_out_tongue:

Bots und Multiboxer sind das Problem.
Eine massiver Arbeitsmarkt der auch entsprechend viel an Ressourcen umsetzt.

Es wird sich daran nie etwas ändern sofern CCP nicht bereit ist sowohl den Alphaklon als auch das Multiboxing rigoros zu unterbinden und obendrein ebenso rigoros gegen botting vorgeht.

Als “normaler” Spieler, ohne 20 Mining alts, ohne scripts und geschweige denn ohne Bots kann man eben nicht mehr konkurrieren.

Das Ergebnis … dein Unmut.

So fühlen sich viele aber die wenigsten erkennen den Alphaklon und Multiboxer als Ursache des Problems oder sind selber massive Multiboxer die nicht dazu bereit sind einzugestehen das Sie dem Spiel massivst schaden.

Stattdessen legt CCP dem “normalen” Spieler jedoch weiterhin die Steine in den Weg während die Änderungen den genannten Abschaum kaum betreffen, nein… es fördert diese Verkommenheit sogar noch.

Man möchte fast meinen das CCP die Anzahl der eingloggten Spieler wichtiger ist ( unabhängig davon das wohl der Großteil Bots und irgendwelche Alts sind ) als die langfristige Gesundheit des Spiels.

Seht oh mein lieber Pearl Abyss Meister. Tolle Log in Numbers !!!

Naja Vuhdo. Anstatt Argumente lieferst Sprüche. Wenn das Verhältnis zwischen Gewinn/Weiterreichen und Verlustverkauf nicht stimmt hast auch nix verdient. Und dass ich von Nix nen Plan hab>>EvE Who kann helfen. >>>Zu den Alphas>>Die haben das Game gerettet. Im Englischen Teil hat ein verdienter Spieler was interessantes dazu gepostet. “No Rabbits>ect.” Das tollste MMO nützt nix wenn keine Spieler mehr da sind. Als ich 2005 angefangen hab gabs noch kein MMO ohne montl. Bezahlen. Das ist jetzt und in Zukunft anders. Die Konkurrenz wächst und EvE hatte schon immer eher bescheidene Spielerzahlen. Jetzt wird an jeder Ecke dafür geworben und das ist gut so. Es gehen immer wieder langspielende Leute raus und dafür braucht,s Neue. wenn man Denen das Geldverdinen erschwert leaven sie. Und nein es sind nicht total viele Bot,s. Ein regelmässiger Blick in den deutschen Hilfechat kann auch da helfen.

Na ja, den Asiaten ist es ja auch am wichtigsten.
Und wenn hinter jedem BOT ein Crypto Miner stecken würde wär es den Asiaten wurscht.
Geld kommt rein, und solange CCP im Plus läuft wird das Studio und das Spiel nicht abgedreht.

1 Like

Eines muss man sagen,
1.) CCP ist eine gewinnorientierte Firma mit Angestellten, Infrastruktur und Shareholdern die auch ihr Geld sehen möchten.

2.) Das Spielerverhalten hat sich in den letzten 15 Jahren stark verändert.
Mehr Causal Gaming als Langzeit Spieler.

3.) Ich sehe es in jedem F2P Shooter oder anderen Online Spielen.
Session Pass da und dort. Ingame Währungen damit man sich irgendwas kaufen kann.

4.) in jedem MMO gibts BOTS, sogar auf Tinder sind BOTs alltäglich, von Instagram mal ganz zu schweigen.

5.) Spielspaß macht sich jeder selber, es gibt genug Möglichkeiten ISK zu machen.

  • DED Space Komplexe ? …
  • Incursions ? …
  • WH - Space ?
  • X möglichkeiten ISK zu machen.

Ich spiel das Game ohne nennenswerte Unterbrechung seit 2008.
Und das liegt jetzt ned daran das ich soviel ISK mache… eigentlich bin ich ein armer Schlucker der gerade mal 4 - 6B immer am Konto hat.
Es liegt aber an den Leuten mit denen man zusammen Spielt.

1 Like

Senf: Nach 8 Jahren EvE habe ich gelernt, dass CCP Dir jederzeit jeden Spieltyp wegnehmen kann und wird. Besonders wenn er beliebt ist und die richtigen Leute aufregt. Fazit, sei kein One-trick-pony, lerne möglichst viele Spielstile kennen, suche Dir eine Nische*, aber sei bereit, jederzeit was Neues aufzubauen.

*CCP hat mich oft aus meiner Nische geschmissen sowohl PvP als auch ISK, aber es gab bisher immer eine neue. Ich werde es auch überleben, wenn sie mir die Hecate wegnehmen. :stuck_out_tongue:

1 Like

Ja Tipa
Du hast recht mit deiner Analyse. Es hat allerdings Gründe warum CCP verkaufen musste.
Zu oft haben sie sich mit der Community angelegt und Ragequits geerntet.
Natürlich ändert sich in so einem Game über die Jahre viel und das ist auch gut so.
Alleine die Sache mit den T2 BP/C damals war gut gemacht. Wenn ich an die damalige Verlosung der R+P Agenten denke…
Der Jumpnerv war schon weniger Lustig und hat einige zahlende Accounts gekostet.
Auch ich hab erstmal einen auf “Eis” gelegt denn das hat am Meisten Wirkung.
Inzwischen hat es sich stabilisiert und man hat sich damit arrangiert aber Viele sind trotzdem dauerhaft weggeblieben.
Ich vergleiche es mit z.B. Star-Trek Online welches ich selten spiel.
Dort muss für jeden besseren Lootconti ein Schlüssel zum öffnen für Echtgeld gekauft werden.
Auf jeden Fall wird die Community reagieren.
Es wird mehr und mehr diskutiert was SOV-Holding überhaupt noch bringt und wenn wieviel davon.
Ob es sich rentiert einen riesen Space zu verteidigen für “Rentner” die nix dafür machen
Ich für meinen Teil bin der Meinung>>Wer sich im 0.0 nicht halten und verteidigen kann hat dort auch nichts zu suchen.
Das wiederum widerspricht dem Wunsch von CCP das 0.0 deutlich zu “beleben”.
Da zieht man sich dann halt ins 0.0 NPC-Gebiet zurück und formt dort seine Fleets.
CCP hat vieles in der Hand aber sie sollten sich überlegen was sie da machen.

ohne dir gross irgendwelche Tipps und tricks zu nennen ist ein monatlicher gewinn in höheren 2-stelligten Milliardenbeträgen wohl Grund zur Annahme, dass ich es dann wohl vollkommen richtig betreibe :wink:

EDIT : und da bin ich noch ein ganz ganz kleiner fisch

Ok Ok.
Es ging nicht um Dich sondern um neue Piloten die sich zu Hauf beschweren.
Dass Du gut verdienst dürfte klar sein.
Wenn ich Isk brauch flieg ich entweder für die Angels oder kaufe Plexe.
Ich hab im RL genug Stressige Arbeit und keine Lust in EvE auch noch zu ackern.
Jetzt bin ich erstmal 4 W in der Reha um meine Bandscheiben zu kurieren und das jährliche
Sommerloch komm gerade recht.
Danach flieg ich wieder in Fleets mit denn PvP macht mir deutlich mehr Spaß.
Fly save.

andere frage … warum solln neue piloten den gleichen gewinn machen können wie ich mit einem 9 Jahre char ? und ausserdem können die das dennoch wenn sie denn rechnen können
Wer aber denkt, dass geminerte erze “Gratis” sind hat einfach irgendwo nicht aufgepasst
Jeder kann seine ISK “verdienen” wie er möchte und wenn du dir ISK kaufst ist das auch deutlich effektiver als isk zu “farmen” aber ich bin halt immernoch ein ganz grosser verfechter von “jeder soll von tag 1 max ertag schaffen”

Anderes rum :wink: warum sollte ich mit einem 13 Jahre alten Char weniger ISK im Monat machen als einer Neuer Char :stuck_out_tongue:

Diese NS - SOV Diskussion gibt es solange wie es EVE gibt.
Ich war selber bei Rolling Thunder und dem NS qua qua dabei.
Damals gab es BoB und Test war eine kleine Nummer,…

Und es ist egal welches SOV System du im NS hast… immer gab es Beschwerden …
Obwohl das mit TCU war meines Erachtens das bessere System.