Kein Lokal im 00 mehr

Dem 00 soll der lokal weggenommen werden wie findet ihr das !!!

Also, zunächst sollte man in seinem Eröffnungspost die Sache klar beschreiben.

Dem 00 wird der Local nicht “weggenommen”. Erstens bleibt der Local, nur wird er in den “delayed Modus” gesetzt. Zweitens impliziert deine Aussage, dass es eine permanente Veränderung ist. Das ist es aber nicht. Es ist erstmal auf unbestimmte Zeit, und man wird die Auswirkungen analysieren.

Jetzt kann man spekulieren: öfter wurde schon etwas von Strukturen erwähnt, die ganz grob irgendetwas mit Sprungtoren und der Systemkontrolle im Sinne von Monitoring etc zu tun haben.
Möglicherweise ist das ein Test, wie man solche Strukturen am besten implentieren könnte, und welche Fähigkeiten sie besitzen sollten.

Und das ganze macht natürlich Sinn, weil das 00 derzeit so arg stagniert und in seinen Entitäten gefestigt ist, dass man nur noch Blümchen pflanzt, und die Spieler auf Dauer keine Motivation mehr finden werden.

Also ich finde die ganze Sache unter diesen Gesichtspunkten sehr gut. Außerdem fände ich es sehr gut, wenn die Asset-Safety noch justiert wird. Kleinere Zitadellen, die als POS-Ersatz gedacht waren, brauchen in keinem Space (auch nicht im HiSec) eine Asset-Safety. Sowas boten POSen schließlich auch nicht! Dann würde endlich dem Zitadellen-Gespamme auch mal etwas entgegen gesetzt werden. Teilweise ist es doch schon erschreckend, wieviele Zitadellen in einem System verankert sind.

3 Likes

hmm… wie finde ich das!? Ach ja… dank Blackout habe ich vor kurzem überhaupt erst wieder meine Accounts verlängert! Blackout ist für mich der interessanteste Patch der letzten Jahre.

Salzige Wochen kommen auf uns zu… mein kleiner Padawan! :smiling_face_with_three_hearts:

4 Likes

Praise Bob

2 Likes

Und die meisten davon sind eh leer, weil es nur Pings oder Anker-Verweigerungspunkte fĂĽr feindliche Strukturen sind. BesitztĂĽmer sind in den groĂźen Strukturen, die man so oder so verankern muss, damit man in irgendeinem System was reiĂźen kann. Ă„nderte also nichts.

Und das liegt nicht am Local, sondern daran, dass CCP erlaubt hat, dass viel zu viele Supers gebaut werden können und dieser Spam keinerlei Allianzanstrengung mehr ist, sondern Freizeitspaß von individuellen Spielern. Nur Supers und Titans in Massen sind Schuld daran, dass sich nichts bewegt. Und natürlich die Tatsache, dass einen Strukturen massiv in einem Gebiet verankern und man nicht mal eben umziehen kann.
Der abgestellte Local (delayed heißt abgestellt, denn keiner wird sich freiwillig im Local zu Wort melden, außer zum Rumtrollen, weshalb auch keiner irgendwann mal (was “delayed” eigentlich impliziert) sichtbar wird) ändert nichts daran. Es wird eher noch schlimmer werden, weil noch mehr Leute zu den so schon großen etablierten Blöcken gehen, weil man nur mit den Massen relativ sicher ratten, minern und produzieren kann. Es wird noch mehr Konzentration geben und noch weniger Konflikt und noch weniger Gefahr, weil noch mehr Gebiete verwaisen.

Schönen Schrank auch.

Die Strukturen sind auch so eine Sache. Local nur für Leute auf der ACL? Dann haben die Sov-Eigner wieder Local, aber Angreifer nicht. Oder alle bekommen Local, aber der Sov-Eigner bezahlt dafür mit seinen Fuel-Blöcken? Noch weniger Gefahr also.

Wird sich noch zeigen, wessen Salz.

Ein Beispiel ich gehe mit der Rougual
Minern habe dank CCP keinen Lokal mehr sehe also auch nicht ob ein Neut im System ist und zum Dank stehe ich auch noch 5 min fest wo ich mich nicht bewegen kann wenn der core an ist also das Todesurteil für jeden miner im 00 ich sage dazu nur CCP gibt EVE den Todesstoß macht weiter so und ihr könnt EVE in einen halben Jahr abschalten wegen mangel an Aktiven Spielern.

1 Like

Wieso kann man in einem System nichts reissen, wenn da keine großen Strukturen stehen? WTF? Wieviele VNIs/Rattles/Whatever ratten/botten etc. Braucht da jemand eine große Struktur für? Ich sehe sehr viele kleine Strukturen in vielen Systemen, und auch da sammeln sich Assets an im Laufe der Zeit. Und Evakuierungen bzw.das Abfangen dieser sind Spielelemente, die heute fast weg sind …

Dass die Anzahl der Anomalien schon gesenkt wurde, und auch die Respawnzeit erhöht wurde, hast du schon mitbekommen? Und das war wohl noch nicht das Ende der Fahnenstange. Wie sehr willst du es denn konzentrieren? Ein System hat keine unendliche Kapazität.
Weiter werden vielleicht endlich wieder mehr Leute auf die Jagd gehen, und generell wird mehr platzen, was nie verkehrt ist. Kurz gesagt hast du zwar nicht ganz unrecht, aber eine sehr einseitige und undifferenzierte Sichtweise.

Nun beruhige dich doch mal. Noch weiĂź kein Mensch, ob da ĂĽberhaupt etwas dran ist. Und wenn, wie es implementiert wird. Was meinst du warum diese Tests durchgefĂĽhrt werden? Aus SpaĂź?

Risk versus Reward, du lebst doch unter der Super-Umbrella von Darkness. Organisiert euch und wehrt den Angriff ab … Willkommen im 00. Nutze den Heimvorteil.

2 Likes

Anzahl der Anomalien wurden nirgends gesenkt. Die Respawn-Zeit wurde erhöht, aber in ein paar Dutzend Systeme innerhalb der Reichweite von Supers passen noch immer eine ganze Menge Leute.

Die hoffentlich von den Boson-Camps abgefangen werden. Oder denen ein Ceptor-Cyno die Tour trotz Cyno-Inhib vermasselt. Jäger-Salz ist noch schöner als Ratter-Salz. :smile:
Was den Platz angeht: Was willst du damit machen? Dort leben? Alleine mit deiner kleinen Allianz umgeben von großen Blöcken, die dich regelmäßig besuchen, weil du so gute Fights lieferst, und von Wormholern, die deine kleine Verteidigungsflotte mit ihren Dreks und Lokis in den Sand stampfen? ^^
Ja, es wird sicherlich mehr Platz geben, wenn der Blackout länger anhält. Aber es wird nicht mehr Platz zum Besseren für EVE sein. Noch mehr leere Systeme, noch mehr ungenutzter Raum, obwohl sich die Leute schon heute über zu viele leere System aufregen. Es wird köstlich.

Na, ganz sicher nicht, um irgendwelche Daten zu sammeln. Um diese auszuwerten, bräuchte es kompetentes Personal und das ist bei CCP Mangelware.

Ach, hab dich nicht so. Sort hat doch genügend drop-wütige Capital-Leute. Da müssen schon richtig dolle Flotten aus einem WH hervorströmen, damit die überfordert sind. Oder einfach ein Boson-Camp in OWXT- und in UJY- aufbauen, damit nichts aus Fade und Branch reinkommt.

Dann sollten alle Allianzen im 00 einen Blue Donut bilden und alles was aus Low oder High kommt wird an den Einsprungtoren ins 00 sterben oder glaubt ihr das das ohne folgen bleibt was da von CCP geplant wird die groĂźen Allianzen werden das schon machen da bin ich mir sicher.

also all die botter wird das hart treffen. Denk aber nicht dass es für die grossen coalitions wie goons oder test gross etwas verändert. Aber immerhin eine möglichkeit um effizient bots zu jagen.

Blackout wird sicher interessant werden,… und es wird EVE nicht umbringen …. der Englische Thread ist ganz lustig …. bringt Popcorn… Salz gibt es dort genug.

war heute schon im NS unterwegs… und TEST und PH das geht’s zu wie beim umzug…. 120 Leute im System bei Test… egal … alles wird rausgeschleppt. Bisschen geplänkel da und dort aber … die sind mit Stuff saven komplett beschäftigt…

Schlimme Situation der Patch, wa? Jetzt musst du dich auf einmal auf Alli Ebene mit Leuten befassen und dich ggf. neu organisieren, damit man nicht deine Qualle ausm Belt ballert. Vermutlich wirst du auch noch Englisch sprechen mĂĽssen.

Es ist immer wieder schön zu lesen, wenn Carebears den Untergang von Eve Online ankündigen, nur weil CCP mal wieder an ihrer Komfortzone sägt.

Semi Afk krabben ist erstma vorbei… gewöhn dich dran, oder geh wieder Hello Kitty daddeln! See ya in Branch ;)))

4 Likes

und wo schleppen sie ihr Zeug hin?

meine Glaskugel gibt mir dann keine Antwort auf diese Frage… please hold the line…

Deine Beleidigungen sind hier fehl am Platz John Huffer aber wie es immer so ist Idi… gibt es überall

Ich glaube dem NS wird es gut tun, und diese Stagnation ein wenig einschränken.

Bots sind wirklich zu einem Massiven Problem geworden. Sei es im NS oder HS. Es wird sich zeigen wie sich die Allianzen darauf einstellen werden. Die Bots werden sich sicher anpassen.

Es wird sicher mehr Scouts geben.
Ob wir dann mehr Spieler erwischen werden? Am Anfang schon, aber Ich glaube das sich dann die Spieler in Systemen eher zusammen rotten werden.

Aber lassen wir uns einmal ĂĽberraschen.

1 Like

@Kira_Hhallas ist ganz gut, wenn sich die Jungs ein wenig zusammenrotten, dann gibts mehr Action! Allerdings werden sie das auch nur bedingt tun können. Bezüglich ratting sind die Systeme aufgrund der letzten Patches ziemlich schnell ausgelastet.

Ach ja, @John_Van Ich weiß, dass dich das Thema “Blackout” und die entsprechenden Konsequenzen für dich ein wenig aufwühlt hat, aber eine Empfehlung für Hello Kitty ist keine Beleidigung.

1 Like

ich hab gehört die 0.0 haben es zu schwer im Spiel und sind nicht vom Powerblock verwöhnt wo sie den ganzen Tag krabben können

ist echt böse dieser patch der endlich mal etwas Unsicherheit ins 0.0 bringt was ja das 0.0 eigentlich machen sollte und nicht das carebear Paradise sein wo du 24/7 Krabben kannst ist halt

wieder scouten angesagt nicht den Local bot laufen lassen und 5 Systeme vorher schon docken weil der bot alarm schlägt

3 Likes

@Geuthur bereden ma das mal bei einem Bier am Stammtisch.

Es bringt auch Vorteile mit sich. Das NS wird gefühlt riesig … selbst eine erscante WH Chain von 10 System fühlt sich enorm groß an. Es wird viele Systeme geben wo man sich dann quasi verstecken kann weil die Jäger genau so wenig den Local haben werden.

Ist da wer ? Ist der noch da ? Oder ist der schon wieder weg ? Fragen ĂĽber fragen.
Vielleicht könnte man den Local mit dem Kopfgeld Dingsdi Bumsti koppeln :wink:
Das teil mit der Bubbel drum herum, was dann plärrt wenn einer Ranspringt…

1 Like

Die tote NPC Statistik pro System bleibt ja mW, was man als Hunter ja primär nutzt. Wenn Du allerdings nur Abyss fliegst, wirst Du vermutlich sicherer sein, es sei denn, Du bist auf meiner LISTE. :wink: