Patch Notes für das März-Release 2018

patchnotes

(ISD Gwedif) #1

Patch Notes für den März 2018 Release 1.0

Veröffentlicht am Dienstag, den 20. März 2018

Neue Features & Änderungen


Balance:
Für Erklärungen und Diskussionen zu Änderungen an der Schiffsbalance in diesem Patch, schaut bitte diesen Devblog an.

  • Tech I Schlachtschiffe wurden geupdated (inklusive Piratenfraktion und Navy Fraktion Schlachtschiffe, dies beinhaltet nicht die Spezial-Editions Schlachtschiffe)

    • +25% Laderaum
    • +20% maximum lock range
  • Attack Battlecruisers (Oracle, Naga, Talos, and Tornado)

    • Können jetzt Medium Microjump Drives ausrüsten
  • Weitere Balance-Änderungen für:

Orthrus

-100 power grid
-15 maximum velocity
+15 signature radius

Ferox

-100 power grid
-15 CPU

Machariel

Gallente Battleship bonus per level: 7.5% to large projectile turret falloff (was 10%)
+1 mid slot
-1 low slot

Drake Navy Issue

Caldari Battlecruiser bonus per level: 10% to Heavy Missile and Heavy Assault Missile damage (was 4% to shield resistances)
-1 launcher slot

Cyclone

Minmatar Battlecruiser bonus per level: 7.5% to Heavy Missile Launcher and Heavy Assault Missile Launcher rate of fire (was 5%)

Eagle
  • +12 maximum velocity
    +25 drone bandwidth
    +25 drone bay
Muninn

Minmatar Cruiser bonus per level: 7.5% to Medium Projectile Turret damage (was 5%)
+150 armor HP
+20 maximum velocity
-750,000kg mass
-10 signature radius
-1 high slot
+1 mid slot

Balance Änderungen am Entosis-Link Modul:

  • Erlaubt nun Fern-Assistenz zu anderen Subcapital-Schiffen, die das Entosis-Link Modul aktiv haben (inklusive Fern-Reparaturmodulen).
  • Signifikant reduzierte Maximalreichweite: 20km für T1, 50km für T2.
  • Signifikant reduzierte Ausrüstungsanforderungen für das T2 Modul: 20 Stromnetz und 5 CPU.
  • +100% Sensorstärke für alle Schiffe, die ein Entosis-Link Modul aktiv laufend haben.

Balance Änderungen an Hoheits-Eroberungsevents:

  • Die Punkte pro gewonnenem Node wurden von 5% auf 7% erhöht.
  • Die maximale Anzahl an Start-Nodes wurde von 5 auf 4 gesenkt.
  • Die Chance, dass ein Node zufällig erscheint wurde um ~14% erhöht.

Die maximale Ansammlung von Jump Fatigue (Blauer Timer) wurde von 4 Tage auf 5 Stunden verkürzt.

Chat System:

  • Neues Chat Backend. Für mehr Informationen schaut in diesen Blog.
  • Konstellations- und Regions-Chatkanäle wurden entfernt.
  • Spieler-erstellte Chatkanäle sind jetzt immer im “Immediate”-Modus (Alle Teilnehmer werden in der Teilnehmerliste angezeigt), ohne Teilnehmerlimit.
  • Operatoren von Chatkanälen können nun keine weiteren Operatoren hinzufügen, das Passwort ändern, oder den Modus des Chatkanals ändern. Nur dem Besitzer des Kanals ist es erlaubt diese Änderungen vorzunehmen.
  • Die Option, einen Rekrutierungskanal in der Corp-Rekrutierungs Werbung anzugeben wurde entfernt. Bitte benutzt ab jetzt einen Link in der Beschreibung, wenn ihr einen Rekrutierungs-Kanal hinzfügen wollt.

Spielmechanik:

  • Nanite Repair Paste kann nun in Munitions-Laderäumen verstaut werden.

Grafik:

  • Verschiedene “under the hood”-Grafik Engine Optimierungen und Refaktorierungen an Optimierungen für kommende Verbesserungen und Änderungen an der Optik des Spiels wurden vorgenommen.
  • Wir haben das nächste Set an Grafischen Assets aus Deadspace Gebieten und Missionen renoviert und diesen den neuesten V5 Shader-Behandlungen unterzogen.

Module:

  • Die Guardian’s Gala Cerebral Accelerators sind abgelaufen.

Verschiedenes:

  • Wenn ein Spieler eine private Konversation mit einem anderen Spieler startet, wird der Empfänger den neuen Chat Tab (anm.: und die Benachrichtigung dafür) nun erst sehen, nachdem eine Nachricht gesendet wurde. Dies sollte die Anzahl an versehentlich geöffneten Konversationen drastisch reduzieren.
  • Die Marshal wurde zu den Project Discovery Belohnungen hinzugefügt.
  • Die Marshal wurde an die Spieler vergeben, die das entsprechende Level im Project Discovery bereits geschafft haben.
  • Accounts, die durch Restriktionen wegen begangener Regelverstößen daran gehindert werden mit Charakteren zu handeln, können nun auch keine Skillpunkte mehr extrahieren.

Missionen & NPCs:

  • Das Live-Event “The Hunt” wurde hinzugefügt. Es findet vom 20.03. bis zum 03.04. statt.

Schiffe:

  • Der Monitor-Klasse Flagg-Kreuzer von der CDIA Division in CONCORD wurde eingeführt. Verschiedene T2 Materialien werden benötigt um das Schiff zu bauen, und die BPC kann von CONCORD LP-Shops gekauft werden.
Monitor
  • Amarr Cruiser bonuses per skill level:
    • 5% bonus to ship armor hitpoints
  • Caldari Cruiser bonuses per skill level:
    • 5% bonus to ship shield hitpoints
  • Gallente Cruiser bonuses per skill level:
    • 5% bonus to ship agility
  • Minmatar Cruiser bonuses per skill level:
    • 5% reduction in ship signature radius
  • Flag Cruisers bonuses per skill level:
    • 4% bonus to all armor, shield, and hull resistances
  • Role Bonus:
    • Can use Medium Micro Jump Drive modules
    • 99% reduction in powergrid and cpu requirements for Afterburner, Microwarpdrive and Micro Jump Drive modules
    • 99.9% reduction in powergrid and cpu requirements for Scan Probe Launcher and Target Painter modules
    • 300% bonus to Target Painter optimal range
    • 99% reduction in Target Painter effectiveness
    • 100% resistance to ECM effects
    • 70% resistance to sensor dampener, target painter, energy neutralizer, and energy nosferatu effects

Slots & Fitting
1H, 3M, 0L; 0 turrets, 0 launchers
0 Rig Slots, 0 Calibration
Fittings: 3 PWG, 1 CPU
Defense (shields / armor / hull) : 9000 / 9000 / 2000
Base shield resistances (EM/Therm/Kin/Exp): 90 / 90 / 90 / 90
Base armor resistances (EM/Therm/Kin/Exp): 90 / 90 / 90 / 90
Capacitor (amount / recharge rate / average cap per second) : 5000 / 500s / 10
Mobility (max velocity / agility / mass / align time): 220 / 0.6 / 16,000,000 / 13.31s
Warp Speed: 3.3 au/s
Drones (bandwidth / bay): 0 / 0
Targeting (max targeting range / Scan Resolution / Max Locked targets): 250km / 400 / 12
Sensor strength: 20 Gravimetric
Signature radius: 40
Cargo capacity: 0
Ammo bay capacity: 10 m3

Shuttles und Kapseln haben nun eine 90%ige Reduktion auf die effektiv gereiste Distanz für Jump Fatigue Ansammlung.

Strukturen & Stationierbare Objekte:

  • Nach einem Cynosural-Sprung, können Schiffe innerhalb der nächsten 30 Sekunden nicht getethered werden. Diese Tethering-Verzögerung beeinflusst NICHT das Docken. Die Tethering-Verzögerung gilt für alle Cynosural-Sprünge, inklusive normaler Capital Sprünge, Black-Ops Sprünge und Schiffe, die gebridged werden (der Effekt betrifft nicht das Schiff, dass die Bridge öffnet und an der Ausgangsposition verbleibt). Der 30 Sekunden Timer beginnt nachdem es seine Unverwundbarkeit nach dem Sprung verliert (entweder durch manuelles Bewegen oder nach 60 Sekunden). Der Tether-Block des Schiffs wird in der UI Buff-Leiste angezeigt.
  • Die Standard 30 Sekunden Unverwundbarkeit nach dem Abdocken von einer Station wird nun auch bei Upwell Strukturen angewendet. Wie bei Stationen wird die Unverwundbarkeit gebrochen, wenn ein Ziel aufgeschaltet, ein Modul aktiviert, oder eine Aktion zur Bewegung des Schiffs vorgenommen wird.
  • Es ist nun möglich, Blaupausen in Corporation-Hangars auf Upwell Strukturen zu verschließen.
  • Einige Zeichen wurden hinzugefügt, die in Strukturnamen benutzt werden können. Strukturnamen können nun die folgenden zeichen enthalten:
    • A bis Z
    • a bis z
    • 0 bis 9
    • $#%&’()*+,-.
  • Visuelle FX wurden hinzugefügt, die laufen, wenn eine Struktur den Reparatur-Zyklus erfolgreich durchlaufen hat, oder sie erfolgreich reinforced wurde.
  • Strukturen im Niedrige Energie-Modus zeigen nun weniger Verkehr im Andock-Bereich, Außenlichter und Hologramme.
  • Corporations können nun Standard-Stunden und -Tage für das Reinforcement festlegen. Diese werden benutzt werden, wenn eine neue Struktur verankert wird (aber betrifft nicht die Strukturen, die bereits im Weltraum sind). Das editieren dieser Einstellung benötigt die “Station Managment” Rolle für den Charakter, der es bearbeiten will. Im Struktur-Browser UI gehe man zum “Meine Strukturen” Tab. Wähle “Alle Profile” von der Profilliste. Gehe zum “Corporation Einstellungen” Tab.

Technisches:

  • EVE Voice wurde enfernt

Benutzeroberfläche:

  • Ein “?” wurde neben den Wert des Ansehens in der Ansehens-Sektion des Charakterbogens hinzugefügt. Wird darüber gehovert, wird ein Tooltip für das Ansehen angezeigt.
  • Der Ansehens-Tooltip wurde allen Eintragen in der Fraktions/Corporation/Agenten Sektion des Ansehens-Tab im Charakterbogen hinzugefügt.
  • Die Flotten Watchlist hat ist nun Farbkodiert.
  • Die Zielaufschaltungs-Klammern von Flottenmitgliedern sind nun lila (die Flotten-Farbe) anstatt gelb.
  • Der Text beim aussenden von Reparaturanfragen [Broadcasting for reps] beinhaltet nun, von welchem Schiffstyp die Anfrage kam.
  • Flotten Tags werden nun auf den Zielen in der Zielleiste angezeigt.
  • Es ist nun möglich Flotten Tags zu entfernen (von dem, was davor getagged war).
  • Die Resultate von Schiffscans sind nun nach Slots organisiert.
  • Das “Show Info” Fenster für Solarsysteme hat nun einen speziellen Tab für Strukturen im Systen. Bitte beachtet, dass genau wie vorher, es nur die Strukturen auflistet, zu denen Ihr Dockberechtigungen habt.
  • Das HQ welches im “Show Info” Fenster von Corporations aufgeführt wird ist nun ein Link.
  • Ein Tooltip wurde zum Ansehens-Icon im “Show Info” Fenster hinzugefügt, welches anzeigt, worauf das Ansehen basiert (Spieler zu Spieler, Spieler zu Corp, Allianz zu Corp, etc.)
  • Wenn euer Sicherheitsstatus -2 oder geringer ist, zeigt der Tooltip von eurem Sicherheitsstatus im Charakterbogen an, in welchen Systemen euch die Fraktionspolizei angreifen wird.
  • Im Vergleichswerkzeug gibt es nun eine Option, die automatisch nur die Attribute anzeigt in welchen sich die ausgewählten Items unterscheiden.
  • Die Länge des “Dauer” Dropdowns bei Markt-Aufträgen wurde erhöht, so dass nun alle Einträge in das Fenster passen, ohne dass man scrollen muss.
  • Die “Salvage” Option für Salvage-Drohnen wurde an die oberste Stelle des Rechtsklick-Menüs bewegt.
  • Volumeninformationen wurde zu den “Material Input” und “Output” Tooltips des Industrie-Fensters hinzugefügt.
  • Rechtsklickoptionen, die als potentiell oder besonders destruktiv kategorisiert wurden, haben nun ein rotes “!” vor ihnen stehen. Unter anderem hoffen wir, dass dies helfen wird, einfacher zwischen “Reprocess” und “Repackage” zu unterscheiden.
  • Eine “Öffne Sprungnavigation” Option wurde dem Rechtsklick-Menü beim Klick auf das HUD eines Sprungfähigen Schiffes hinzugefügt.
  • Das ausgewählte Item Fenster und der “Sprung”-Shortcut funktionieren nun für Sprungbrücken [Jump Bridges].
  • Eine Visualisierung des 30-Sekunden Unverwundbarkeitstimers, der beim Wechseln des Aufenthaltsorts erteilt wird, wurde hinzugefügt (Abdocken oder Springen mittels Cynosural Field).

Fehlerbehebungen


Drohnen & Fighter:

  • Fighter können jetzt neu verpackt werden.

Spielmechanik:

  • Beim Wechseln von Munitions-Typen werden Ladungen nun immer einem bereits existierenden Stapel von Munition hinzugefügt, wenn möglich.
  • Ein Problem wurde behoben, das auftrat wenn man über die Corporation ein Schiff versicherte, dass bereits eine Versicherung hatte, wodurch der Versicherungsbeitrag gezahlt, zurückgegeben und wieder bezahlt wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der “Federation Navy Sensor Booster” eine Nachladezeit von 10 Sekunden statt 0 hatte.

Grafik:

  • Die Distanz, bei der das Osprey-Hüllen Modell das Detaillevel ändert wurde angepasst.
  • Ein Problem wurde behoben, welches zu rendering Problemen im Charakter Anpassen Fenster führen konnte.
  • Ein Problem mit schwimmenden Schadensorten auf dem mobilen Cyno-inhibitor wurde behoben.
  • Ein Problem bei dem der visuelle Effekt des Medium Jump Drive durch einige Schiffe durchclippen konnte.

PvE:

  • NPE: Der Text in der ersten Industrie Karrieremission wurde etwas geändert, so dass er klarer für neue Spieler ist.
  • NPE: Der Missionstext für die Gallente Fortgeschrittenes Militär-Mission 7/10 wurde angepasst, so dass er nicht weiter das Drohnen Skillbuch als Belohnung referenziert.
  • NPE: Der Missionstext für die Karriere Militär-Mission 5/10 wurde angepasst, so dass er nun derselbe für alle 4 Imperien ist.
  • NPE: Ein Problem mit dem Passkey zum Beschleunigungstor in der 5. Erkundungs Karrieremission wurde behoben. Der Passkey selber wurde umbenannt, so dass klarer ist was es ist, wenn er in der normalen Inventar Ansicht betrachtet wird (wo der Name oft abgeschnitten ist).
  • Ein Problem mit der Level 5 Mission “Lights Out” wurde behoben, so dass es diese nicht mehr mit hohem one-shot DPS kaputt gemacht werden kann.
  • Ein Problem mit dem Abschluss der Mission “Unauthorized Military Presence” wurde behoben.
  • Der Missionstext in der Fortgeschrittenes Militär 4/10 Karrieremission wurde angepasst, so dass er nun nicht mehr “Remote ECCM” erwähnt.
  • Grammatik-Fehler in verschiedenen Missionstexten wurden angepasst.
  • Ein Problem mit dem Abschluss der Missionen “Gate to Nowhere” und “Minmatar Plot (1 von 3)” wurde behoben und die Missionen wieder verfügbar gemacht.

Wissenschaft & Industrie:

  • Der “Jobs” Tab des Industriefensters wird nun ein Ladesymbol anzeigen, falls nötig.
  • Ice harvesting Drone II Blaupausen und Moon Ore Mining Crystals II Blaupausen werden nun richtigerweise unter Tech II erscheinen.

Strukturen & Stationierbare Objekte:

  • Verträge die in unverankterten oder zerstörten Upwell Strukturen lokalisiert sind werden nun korrekt aufgelöst.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem das dekommissionieren von Upwell Strukturen fehlschlug, wenn man dabei selber in einer NPC-Struktur ist.

Benutzeroberfläche:

  • Probleme des Kontextmenüs beim aussuchen welcher Laderaum verfolgt werden soll wurden behoben, so dass die Liste der verfolgbaren Räume nun korrekt Alphabetisiert ist.
  • Die Ausrichtung der Icons im Tutorial Video Panel wurde angepasst.
  • Ein Problem wurde behoben, welches verursachte, dass Bestätigungsfenster doppet auftauchten, wenn man die UI Skalierung veränderte.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die hovernden Imperien-Symbole in der Imperienauswahl bei der Charaktererstellung in der falschen Größe angezeigt wurden, nachdem man vom Fenstermodus zum Vollbildmodus wechselte.
  • Die Item Filter Kategorie SKINs Filter unter “Accessories” für wurde entfernt.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem das Inventar geöffnet wurde, wenn man ein Corp Office gemietet oder gekündigt hat.
  • Wenn ein Kill Right gegen dich die Verfügbarkeit ändert, wird dessen Anzeige in deinem Charakterbogen nun geupdated & du erhältst sofort eine Notifikation darüber, anstatt nach dem nächsten mal neu einloggen.
  • Die Klarheit von Attributen (Capacitor need bonus) für High Speed Maneuvering und Implantate die diesen Skill nutzen wurde verbessert.
  • Der “Broadcast Radial Menu” Shortcut funktioniert nun auch, wenn man ihm einen Mausbutton zuweist.
  • Wenn das Zuweisen eines Shortcuts fehlschlägt, weil der button schon besetzt ist, öffnet sich das shortcut fenster automatisch wieder, damit ein neuer Shortcut ausgewählt werden kann.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem es keinen unterschied zwischen der “Set Name” Funktion für Upwell Strukturen oder einem jump Clone gab, wenn man einen existierenden Jump Clone im Character Tab des Charakterbogens anklickte.
  • Mining Upgrade Skills und Implantate zeigen nun den CPU Penalty Bonus im Attribute Tab an.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Tags von Klammern [Brackets] in Weltraum an einem einzigen Punkt im UI fixiert wurden.
  • Die “Zu viele Blaupausen zum Anzeigen” Nachricht wird nun korrekterweise ab 25k, nicht 10k angezeigt.
  • Arkonor Erz wurde zur Beschreibung von Mexallon hinzugefügt.
  • Die Status-Zeile im Strukturbrowser zeigt nun ein Icon und Tooltip für ankernde Strukturen.
  • Stapel an Drohnen werden nun korrekt gezählt, wenn der ungefähre Wert eines Schiffes bestimmt wird.
  • Das Auswählen von “Schiff Simulieren” vom “Show Info” Fenster des eigenen Schiffes aus, zeigt nun korrekterweise den eigenen Fit an, anstatt die Hülle.
  • Die Tooltips für ausgerüstete Rigs bezeichnen diese nun nicht länger inkorrekterweise als “Module”.
  • Ein Problem bei dem der Tooltip für die “Subsystem Laderaum Kapazität” für T3 Kreuzer auf “Leichen” statt “Subsysteme” verweist.
  • Ein Textproblem im “Proteus Module: Covert Reconfiguration” wurde behoben, bei dem die Struktur Trefferpunkte als Panzerungs Trefferpunkte referriert worden sind.
  • Die inkorrekte “Sensor Dampening” Charakteristik wurde zur korrekten “Small” Charakterisik auf der Chremoas angepasst.
  • Die Scheibweise der Exequror in ihrer Beschreibung wurde korrigiert.

Patch Notes für den März 2018 Release 1.1

Veröffentlicht am Dienstag, den 20. März 2018

Fehlerbehebungen


Technisches

  • Fehlerbeseitgungen und Leistbungsverbesserung für einige Backend-Systeme.
  • Wir haben dafür gesorgt, dass das Universum wieder richtig funktioniert.

Patch Notes für den März 2018 Release 1.2

Veröffentlicht am Dienstag, den 20. März 2018

Fehlerbehebungen


Technisches:

  • NPCs geben nun das korrekte Kopfgeld, wenn sie getöt werden
  • Leistungsverbesserungen für das Chatsystem.

Patch Notes für den März 2018 Release 1.3

Veröffentlicht am Dienstag, den 21. März 2018

Fehlerbehebungen


Technisches:

  • Leistungsverbesserungen für das Chatsystem.

Patch Notes für den März 2018 Release 1.4

Veröffentlicht am Dienstag, den 22. März 2018

Fehlerbehebungen


Spielmechanik:

  • Verschiedene Probleme mit AOE Effekten in Missionen und Anomalien, die seit dem Februar-Release nicht immer korrekt funktionierten wurden behoben. Unter anderem fügen Sleeper Cache Wolken und Advanced Military (6/10) Wolken nun korrekterweise Schaden zu.
  • Wurmlöcher können nicht mehr am auftauchen gehindert werden, was diese Exploit Notiz löst.

Technisches:

  • Verschiedene Chat Cluster Leistungsverbesserungen.

Patch Notes für den März 2018 Release 1.5

Veröffentlicht am Dienstag, den 22. März 2018

Fehlerbehebungen


Chat System:

  • Piloten treten nun korrekt beim Login automatisch den Hilfe-Chatkanälen bei.

Patch Notes für den März 2018 Release 1.6

Veröffentlicht am Dienstag, den 23. März 2018

Fehlerbehebungen


Spielmechanik:

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Pakete in der Besitzsicherheit von Corporations, welche verschlossene Blaupausen enthielten zerstört werden konnten.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Timer ( wie z.B. Kriminellen- und Verdächtigen-Timer) nicht korrekt dargestellt wurden nachdem die eigene Kapsel zerstört wurde.
  • Die Marshal Blaupause kann jetzt automatisch verlinkt und in den Verträgen gesucht werden.

PvE:

  • Ein Problem mit inkonsistenen Spawn in The Hunt Gebieten wurden behoben.
  • Kazue’s Caiman in The Hunt Gebieten kann nun von Doomsday Waffen anvisiert werden.

Benutzeroberfläche:

  • Ein Problem wurde behoben bei dem ein Tab, der Strukturen in einem System auflistet in einem Show Info Fenster von anderen Himmelskörpern (Wracks, Planeten, Monde, etc.) auftauchen konnte.
  • Tooltips für den Output von Erfindungs- und Kopier-Aufträgen werden nun korrekt angezeigt.
  • Mehrere Anzeigeprobleme beim erneuern/ersetzen von Schiffsversicherungen wurden behoben.
  • Client Leistungsverbesserungen für das Laden von Chatkanälen mit vielen Teilnehmenr (z.B. Jita Local) - Part 1.
  • Ein Absturz-Problem im Zusammenhang mit XML parsing von Chatkanal MOTDs mit kontrollierten Zeichen wurde behoben.

Patch Notes für den März 2018 Release 1.7

Veröffentlicht am Dienstag, den 23. März 2018

Fehlerbehebungen


Grafik:

  • Die Icon-Farbe für die Capsuleer Day XV SKINs wurde angepasst.

Benutzeroberfläche:

  • Client Leistungsverbesserungen für das Laden von Chatkanälen mit vielen Teilnehmenr (z.B. Jita Local) - Part 2.

Patch Notes für den März 2018 Release 1.8

Veröffentlicht am Dienstag, den 23. März 2018

Fehlerbehebungen


Benutzeroberfläche:

  • Ein Problem mit der Chatkanal-Teilnehmerliste wurde behoben, welche nach dem letzten Client patch nicht korrekt aktualisierte.

Patch Notes für den März 2018 Release 1.9

Veröffentlicht am Montag, den 26. März 2018

Fehlerbehebungen


Technisches:

  • Die Anzahl an Chat-abhängigen Aufrufen vom Client zum EVE Server beim Beitreten eines Chatkanals wurde reduziert, was zur Leistung beider beiträgt.

Benutzeroberfläche:

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem das Ansehen manchmal nicht richtig in der Chat Teilnehmerliste angezeigt wurde.
  • Chat: Die “Zeige Teilnehmerliste” Option wird nun korrekt nach einem Neustart des Clients angewendet.
  • Chat: Geschlossene Chatfenster werden nun korrekt gespeichert und nicht beim Neustart des Clients wieder geöffnet.
  • Chat: Chatfenster erinnern sich nun an die Breite der Teilnehmerliste und die Höhe des Eingabefensters beim Client Neustart.

Patch Notes für den März 2018 Release 1.10

Veröffentlicht am Dienstag, den 27. März 2018

Fehlerbehebungen


PvE:

  • Der Fehler, dass der Boss in den Event Gebieten nicht nach einer Weile wegwarpt wurde behoben.
  • Die “Inert Capsules” in Event Gebieten werden nun korrekt verschwinden nachdem sie gelootet wurden.
  • Probleme, bei dem der Boss in den Event Gebieten mehr als einmal erscheint, wurden behoben.

Benutzeroberfläche:

  • Ein Problem wurde behoben, welches dazu führte dass Strukturprofile nicht mehr angezeigt wurden wenn deren Name oder Beschreibung verändert wurden.
  • Chat: Ein Problem wurde behoben, bei dem der Maus-Cursor an der Trennlinie feststeckte, nachdem man die Größe der Memerbliste angepasst hatte.

Patch Notes für den März 2018 Release 1.11

Veröffentlicht am Mittwoch, den 4. April 2018

Fehlerbehebungen


Verschiedenes:

  • Verschiedene Leistungsverbesserungen.

(Hermann Ararareb) #2

Danke für das übersetzen :blush:


(Donaldo Duck) #3

Schön, dass man Probleme behebt, die man selber erst durch die achso tollen (ver)klickbaren Sprachbubbles an jedem Char geschaffen hat.


(Madame Solette) #4

Hey CCP,

bekommt ihr es nicht gebacken nach einer Woche EVE Online wieder so her zu stellen wie es war?!
Die Breite der Memberliste in jedem Chat bedarf nach jedem neuen Clientstart wieder neu eingestellt zu werden. PLS FIX THAT :face_with_symbols_over_mouth:
Ab dem heutigen Patch bedarf jeder Chat wieder die Einstellung her zu stellen “Kompakte Mitgliederliste anzeigen” PLS FIX THAT :face_with_symbols_over_mouth:
Außerdem verändert sich die breite der Memberliste automatisch wenn man “mouseover” geht wenn man zuvor sie verändert hat. PLS FIX THAT :face_with_symbols_over_mouth:
Beides wird nicht nach einem erneuten Clientstart gespeichert. PLS FIX THAT :face_with_symbols_over_mouth:
Außerdem werden die Chatlogs immer noch mit der beim Login anwesenden Memberzahl gespeichert ( “Lokal [1500]” anstatt nur “Lokal”) PLS FIX THAT :face_with_symbols_over_mouth:

Ansonsten bleibt nur zu sagen:
Beschissenster Patch seit langer Zeit. Ihr habt alle Möglichkeiten VOR Veröffentlichung dafür zu sorgen das EVE stabil läuft !!!

Be welcome to BUGS Online

Danke für das Bild @ Claudi

Ach, bevor ichs vergesse:
Right-Klick auf einen Link im Chat funktioniert auch immer noch nicht. PLS FIX THAT :face_with_symbols_over_mouth:


(Gangolf Ovaert) #5

@Madame_Solette can i have your Stuff?

Ich denke mal CCP ist selber klar, was für einen ■■■■■■■■ Sie gemacht haben…
Uns als Spieler bleibt hier leider nur zu warten und bei Bugtesting (Masstests etc.) mitzumachen…


(Madame Solette) #6

@Gangolf_Ovaert

CCP bekommt rL Kohle um Spieler deren Arbeit machen zu lassen. Woooooooooow geile Geschäftsidee. Ich lass demnächst auch meine Kundschaft die Wände selbst streichen. :sunglasses:
Und ich sage es nochmal: CCP hat ALLE Möglichkeiten VOR dem Patch das System stabil zu bekommen. Man darf halt kein Raffzahn sein und alles outsourcen.


(Gangolf Ovaert) #7

Warst du bei dem letzten Masstest dabei?
Hattest du Probleme?

Du verstehst mich falsch… Ich stimme dir zu, dass so etwas nicht passieren darf aber rumheulen hilft jetzt auch nicht weiter bzw. beschleunigt den Prozess.


(Madame Solette) #8

Das sind Bug Rückmeldungen & ja zugegebenermaßen Frustabbau weils jetzt noch mehr nervt als noch vor 4 Stunden.
Mehr nicht :slight_smile:
Und ich werde einen Teufel tun und CCP’s Arbeit machen. Die sind selbst groß, sollte man meinen. Dafür bezahlt die Community sie schließlich.


(ISD Gwedif) #9

Check mal die Patchnotes von gestern, die meisten deiner Punkte, z.B. der Memberlist-resize und Höhe des Eingabefensters wurden gestern gefixt. Solltest du weiter Probleme damit haben, erstelle bitte einen Bug-Bericht durch das Ingame F12-Menü!


(Archon Trellforon) #10

Hey Starship Troopers. Das Buch und den ersten Film kenne ich fast auswendig.


(Madame Solette) #11

Der Rechtklick auf einen Link im Chat funktioniert immer noch nicht.


(Madame Solette) #12

for fixing BUGS :kissing_closed_eyes:

Letzter großer Bug sind jetzt noch die lokalen Logfiles mit der Anzahl der Mitglieder im Textfilename. :wink:


(Eikin Skjald) #13

Meine Chats brechen auch immer noch nach wenigen Minuten zusammen. Komplette Neuinstallation auch unter neuen Verzeichnissen hat nichts gebracht. Ein Ticket noch unbeantwortet und keine Besserung nach jedem kleinen Bugfix. Rest läuft stabil, aber Chats sind seit dem “großen” Patch eine Katastrophe.


(ISD Gwedif) #14

Entschuldigt die Verspätung, die fehlenden Patchnotes werden jetzt in einem Schwung nachgeliefert.

Patch Notes für den März 2018 Release 1.12

Veröffentlicht am Donnerstag, den 5. April 2018

Fehlerbehebungen


Chat:

  • Weitere Leistungsverbesserungen für das Laden der Memberliste
  • Signifikante Leistungsverbesserung für das Laden von Listen im Einstellungsmenü für einen Channel (z.B. für den einen Channel mit mehr als 1000 geblockten Personen)
  • Charaktere sind nun in den verschiedenen Listen des Einstellungsmenüs der Chatkanäle richtig sortiert
  • Das Flotten MOTD wird neuen Flottenmitgliedern nun korrekt angezeigt
  • Es ist nun wieder möglich, ein Rechtsklickmenü bei Websitelinks in Chatnachrichten zu öffnen
  • Das Laden von Portraits in Chatkanälen wurde verbessert
  • Das duplizierte “Pilot” Kontextmenü beim Rechtsklicken einer Chatnachricht wurde entfernt
  • Inkonsistenzen beim Bennen der Logdateien wurden entfernt
  • Das Submenü für “Mute/Kick” wurde dem Rechtsklickmenü beim Sender einer Chatnachricht wieder hinzugefügt
  • Verschiedene Verbesserungen der Konsistenz von Chatkanal Mitgliederlisten und der Corporation-Zugehörigkeit der Chatkanalmitglieder wurden worgenommen. Dies beinhaltet das richtige Kicken vom Chat, sowie das Verlieren der Verbindung zum EVE Server.
  • Das Verlangsamen von Chatnachrichten wurde aktiviert (ist aber immernoch auf einem sehr großzügigem Level)

Spielmechanik:

  • Ein Problem bei dem das Kicken eines Corp-Mitglieds per Abstimmung nicht funktionierte wurde behoben
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem ein Corp-Mitglied, welches zu dem Zeitpunkt des Kicks online und im Weltraum war, nicht ordnungsgemäß zur Auto-Entfernen Liste hinzugefügt wurde, wenn es gekickt wurde.

Grafik:

  • Fehler beim Darstellen des Verwundbarkeits-Texts der Athanor in verschiedenen Ebenen wurden behoben

Benutzeroberfläche:

  • Die Leistung des Corporation-Fensters wurde verbessert
  • Die Fortdauer (persistence) der Reihenfolge von getabbten Fenstern wurde behoben

Patch Notes für den März 2018 Release 1.13

Veröffentlicht am Donnerstag, den 5. April 2018

Fehlerbehebungen


Chat:

  • Ein Bug wurde behoben, welcher dafür sorgte, dass der Local Channel nicht mehr aktualisierte, nach dem man in ein System zurücksprang, welches man früher schon einmal besucht hatte

Patch Notes für den März 2018 Release 1.14

Veröffentlicht am Freitag, den 6. April 2018

Fehlerbehebungen


Spielmechanik:

  • C3-A ‘Hivaa Saitsuo’ Ballistic Control System und C3-X ‘Hivaa Saitsuo’ Ballistic Control System werden nun als Variante des Ballistic Control System I angezeigt
  • Apotheosis und Sunesis ‘Ironblood’ SKINs sind nun als gültige SKIN Lizenzen angegeben

Patch Notes für den März 2018 Release 1.15

Veröffentlicht am Dienstag, den 10. April 2018

Fehlerbehebungen


Spielmechanik:

  • Strukturmodule können nicht mehr abgeschaltet werden, während sie aktiv sind.
  • Die inkorrekt angezeigte Option “Schlage Abstimmung für Lockdown vor” im Besitztümer-Fenster bei Blaupausen in Stationen, in denen man momentan nicht gedockt ist, wurde entfernt

Patch Notes für den März 2018 Release 1.16

Veröffentlicht am Mittwoch, den 11. April 2018

Fehlerbehebungen


Lokalisation:

  • Das S.P.A.C.E. Live Event hat nun den korrekten Namen im Agency-Fenster

Patch Notes für den März 2018 Release 1.17

Veröffentlicht am Mittwoch, den 11. April 2018

Fehlerbehebungen


Spielmechanik:

  • Ein Bug wurde behoben, welcher die Module mancher Schiffe (z.B. Ishtar oder verschiedene T3 Kreuzer) dazu veranlasste sich abzuschalten, wenn man das Schiff in einer Station verlies

Benutzeroberfläche:

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem es nicht möglich war, das Allianzlogo einer Allianz vom “Zeige Informationen” Fenster zu ziehen

Chatsystem:

  • Die Leistung beim Öffnen eines Rechtsklick-Menüs auf einem Charakter in der Mitgliederliste eines Chatkanals wurde verbessert
  • Es ist nun wieder möglich, eine Fotte zu erstellen, während man mehrere Charaktere in der Chatmigliederliste ausgewählt hat
  • Ein unnötiges Popupfenster wurde entfernt, wenn man versuchte einen Channel zu erstellen, dem man schon beigetreten war
  • Die Nachricht, welche erscheint wenn man das MOTD eines Channels löschte wurde verbessert
  • Für verzögerte Chatkanäle wie den Allianzchat fragen wir die Mitgliederzahl nun alle paar Minuten vom Server ab (Notiz: Dieses Feature wird evtl. abgeschaltet, wenn es Leistungsprobleme verursachen sollte). Dies funktioniert momentan nicht für Chatkanäle, welche automatisch zum verzögerten Modus wechseln, wenn sie mehr als 1000 Mitglieder online haben.
  • Mehrere Veränderungen wurden an der Verbindung vom Client zum Chatserver vorgenommen, um diese verlässlicher zu machen. Dies adressiert Probleme mit inkonsistenten Mitgliederlisten (speziell für Local), fehlende oder verspätete Nachrichten, sowie Verbindungsabbrüche zum Chatserver
  • Ein Problem beim Beitreten eines Channels wurde behoben, welches durch Unicode Charaktere im Channelnamen verursacht wurde
  • Untätige (idle) Charaktere werden nun von verzögerten Mitgliederlisten entfernt, wen sie mehr als 15 Minuten untätig waren
  • Nicht-funktionale Optionen sind nun für Operatoren wieder entfernt (z.B. Hinzufügen oder Entfernen von Operatoren)
  • Der Chat wurde gegen ungültige Unicode-Charaktere resistenter gemacht (an verschiedenen Stellen)
  • Eine generische “Channelkonfiguration wurde geändert” Nachricht wird nun angezeigt, wenn das Passwort für einen Kanal geändert wurde
  • Das Feedback für Fälle in denen der Client keine Verbindung mit dem Chatserver aufbauen kann wurde verbessert
  • Chatlogs für Local enthalten nun wieder die Benachrichtigung wenn man das System wechselt

Patch Notes für den März 2018 Release 1.18

Veröffentlicht am Dienstag, den 17. April 2018

Fehlerbehebungen


Benutzeroberfläche:

  • Chat: Es ist nun wieder möglich einen Charakter von der “Erlaubt”, “Blockiert” oder “Muted” Liste über das Channel Einstellungsmenü zu entfernen

Patch Notes für den März 2018 Release 1.19

Veröffentlicht am Dienstag, den 24. April 2018

Fehlerbehebungen


Spielmechanik:

  • Das Auswählen eines Standard-Strukturprofils für eine Corporation benötigt nun korrekterweise die Stationsleiter-Rolle, anstatt der Direktor-Rolle

Benutzeroberfläche:

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Agency nicht geladen wurde, wenn die Fraktion, zu der man gehörte alle verfügbaren Fraktionskrieg-Systeme erobert hat
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem eine Eskalation in der Agency stecken blieb

Patch Notes für den März 2018 Release 1.20

Veröffentlicht am Donnerstag, den 26. April 2018

Fehlerbehebungen


Spielmechanik:

  • Ein Bug wurde behoben, welcher dazu führte, dass Wurmlöcher nach der Downtime zu früh kollabierten, wenn es in einem Fraktionskrieg-System mündete
    Chat:
  • Es ist nun wieder möglich das MOTD eines Allianzkanals zu bearbeiten. Dies ist auf Charaktere beschränkt, welche in der Executor Corp mit der Kommunikationsoffizier Rolle ausgestattet sind (Selbe Einschränkung wie im alten System)
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem das Beitreten zu weiteren Channels fehlschlug, wenn das Beitreten zu einem Channel aufgrund fehlender Rollen nicht klappte
  • Ein Problem wurde behoben, welches den Client ohne einen Neustart daran hinderte einem Chatkanal beizutreten, nachdem der Charakter für diesen Channel für eine kurze Zeit blockiert wurde

Patch Notes für den März 2018 Release 1.21

Veröffentlicht am Mittwoch, den 02. Mai 2018

Neue Features & Änderungen


Events:

  • Das Event Operation: Conscious Interruption wurde gestartet

Patch Notes für den März 2018 Release 1.22

Veröffentlicht am Donnerstag, den 03. Mai 2018

Fehlerbehebungen


Lokalisation:

  • Fehlende Lokalisationen für den Eventnamen wurden integriert

PvE:

  • Der Site Time für die Operation: Conscious Interruption wurde repariert, um unendliche NPC spawns zu verhindern.