Patchnotes für den September-Release 2018

patchnotes

(ISD Gwedif) #1

Übersetzt von ISD Wolpertinger

Patchnotes für den September 2018 Release 1.0

Veröffentlicht am Dienstag, den 11. September 2018

Neue Features & Änderungen:


Audio:

  • Wwise Audio Middleware wurde auf 2017.2.5.6619 aktualisiert.

Grafik:

  • Komplette visuelle Überarbeitung des Caldari Kreuzers Osprey mit neuen, einzigartigen Modellen für die Osprey Navy Issue und Basilisk.
  • Die Kunstrenovierung wird mit Aktualisierungen einer Reihe von Missionsbeständen und Sicherheitscontainern fortgesetzt.

Module:

  • Die Präzisionsabfallreichweite der CONCORD Quad 3500mm Siege Artillery und der CONCORD Dual Giga Beam Laser Module wurde erhöht, um sie mit ähnlichen Modulen in Einklang zu bringen.

Strukturen und stationierbare Strukturen:

  • Es ist nicht mehr möglich, Gegenstände zu einem mobilen Depot hinzuzufügen, während es verstärkt ist. Es ist weiterhin möglich, Gegenstände aus einem verstärkten mobilen Depot zu entfernen oder das mobile Depot selbst zu bergen.
  • Das Upwell-Frachtdepot ist ab sofort bei allen Upwell Structures erhältlich. Diese Funktion ermöglicht es Spielern, die außerhalb einer Upwell-Struktur fliegen, Gegenstände aus ihrer Schiffsladung direkt in ihren persönlichen Hangar in der Struktur zu platzieren. Weitere Details zu diesem Feature findest du in diesem Forum-Thread.
  • Der Signaturradius von Zollbüros wurde deutlich erhöht, um sie mit XL-Raketen leichter zu treffen.

Text & Beschreibungen:

  • Die Beschreibung des Alliance Tournament Cup wurde aktualisiert und enthält nun die Ergebnisse von ATXVI.

Benutzeroberfläche:

  • Ausrüstung: Module im Laderaum werden nun beim Speichern einer Ausrüstung berücksichtigt.
  • Ausrüstung: Es ist nun möglich, die Ausrüstugnen zu aktualisieren. Wenn eine Ausrüstung gespeichert wird und den gleichen Namen wie eine bestehende Ausrüstung (des selben Schiffstyps) hat, wird der Spieler gefragt, ob er die Ausrüstung aktualisieren möchte.
  • Ausrüstung: Ein Zeitstempel “Zuletzt gespeichert” wurde in den Tooltip für die Ausrüstung im Ausrüstungsfenster eingefügt.
  • Ausrüstung: Ausgerüstete Schiffe in Verträgen können nun direkt aus dem Rechtsklickmenü simuliert werden.
  • Ausrüstung: Wenn es nicht möglich ist, bei dem Anwenden einer Ausrüstung einige Gegenstände einzubauen, wird dem Spieler nun ein Fenster angezeigt, das Mehrfachkauf für diese Gegenstände öffnet.
  • Ausrüstung: Eine Ausrüstung, die gespeichert oder geteilt wird, während Drohnen in den Weltraum gestartet wurden, beinhaltet nun auch die Drohnen in der Ausrüstung.
  • Markt: Der Marktticker kann nun so angepasst werden, dass er Gegenstände anzeigt, die sich in einem bestimmten Tickerordner in der Marktschnellleiste befinden.
  • Markt: Das Mehrfachkauffenster wurde dem Neocom-Menü hinzugefügt, und es kann nun eine Verknüpfung zum Öffnen zugewiesen werden.
  • Simulation: Ausgerüstete Schiffe in Verträgen können nun direkt aus dem Rechtsklickmenü simuliert werden.
  • Simulation: “Marktdetails anzeigen” wurde zu simulierten Frachtgegenständen sowie zu Drohnen- und Jägerhangars hinzugefügt.
  • SKINs: Es ist nun möglich, mehrere SKIN-Lizenzen gleichzeitig zu aktivieren.
  • SKINs: SKIN-Lizenzen können nun aktiviert werden, indem man sie auf das SKINspanel im Charakterblatt legt.
  • SKINs: SKINs werden nun im Charakterblatt nach Namen gruppiert.
  • SKINs: Schiffe unter jedem SKIN im SKINpanel des Charakterblatts verfügen nun über eine Lupe, die es den Spielern ermöglicht, sich den SKIN leicht anzusehen.
  • SKINs: Ein Text, der zusammenfasst, wie viele SKINs man hat, wurde an der Oberseite SKINpanels hinzugefügt. Deswegen wurde der Filter auf die rechte Seite verschoben.
  • SKINs: Die Registerkarte “Lackierungen” im Infofenster eines Schiffes listet nun die SKINs, welche man hat als erstes auf, mit einem entsprechenden Häkchen. Darauf folgen die restlichen SKINs für dieses Schiff.
  • SKINs: Die Registerkarte “Lackierungen” im Info-Fenster eines Schiffes wurde abgeflacht, anstatt dass sich jeder SKIN in einer eigenen zusammenklappbaren Gruppe befindet.
  • Die Spalte “Geschätzter Preis” wurde dem Vergleichstool hinzugefügt.
  • Das Tastenkürzel “Andocken/Springen/Tor aktivieren” funktioniert jetzt auch bei Wurmlöchern.
  • Eine Meldung, die beim Aktivieren bestimmter Flottentastenkürzel angezeigt wird, während man sich nicht in der Flotte befinden, ist nicht mehr modal und sollte weniger störend sein.
  • Der Tooltip zu Skills im Skillbereich des Charakterblattes enthält nun, wie viele Skillpunkte man pro Minute für diesen Skill unter Berücksichtigung der aktuellen Attribute und Booster trainiert.
  • Es wurde ein Tastenkürzel zu “Alle Fenster zuklappen ein/aus” hinzugefügt. Dies ist eine Funktionalität, die vor einigen Jahren an die Tabulatortaste gebunden wurde.
  • Strg+Tab blättert nun durch die Fenster in der Reihenfolge von zuletzt aktiv bis am wenigsten letzt aktiv (und nicht seit wann die Fenster geöffnet waren).
  • Um das Identifizieren und Lernen von Klammersymbolen zu erleichtern, zeigen die Einträge in der Liste Tab-Voreinstellungen>Typen in den Übersichtseinstellungen nun (wenn möglich) die Klammersymbolen für diese Gruppe an.
  • Die Systeme, die auf der Registerkarte “Souveränität” im Infofenster einer Konstellation aufgelistet sind, sind nun alphabetisch sortiert.
  • Strukturtyp, Service- und Niedrigenergiefilter wurden der Registerkarte “Meine Strukturen” im Strukturbrowser hinzugefügt.

Fehlerkorrekturen:


Audio:

  • Die Radialmenüoberflächensounds wurde dem entsprechenden Tonmenüschieberegler zugewiesen.
  • Unnötige Tonschleifen wurden von der Radialmenüoberfläche entfernt.
  • Es wurden mehrere Quellen für Tonfehler im Client korrigiert.
  • Den Enforcer und Monitor CONCORD Schiffen wurde Ton für die Warpanimation hinzugefügt.
  • Die Interaktion zwischen Hintergrundmusik, Kameramodus und Schiffsbaum wurde angepasst.
  • SFX von Smartbombs wurde mit dem Weltlevel- und dem Waffenturmfeuer-Tonregler verbunden.
  • Der UI-Sound zur Auswahl der Größen der Scansonden wurde korrigiert.

Gameplay:

  • Das Procurer Mining Barge Pack hat jetzt das richtige Volumen.
  • Die Verstärkungsphase eines mobilen Depots kann nicht mehr umgangen werden, indem man auf einmal extrem hohen Schaden verursacht.

Grafik:

  • Die Turmpunkte auf dem strategischen Gallente Kreuzer Proteus wurden neu positioniert.
  • Die Warpanimationsschleife der Gallente Kreuzer Exequror und Oneiros wurde angepasst.
  • Die Warpanimation der Minmatar Fregatten Claw und Stiletto wurden geglättet.
  • Verbesserte Nutzung von Planeten-Shader und Texturspeicher.
  • Das Auftauchen schwarzer Quadrate bei Explosionen in anspruchsvollen Szenen wurde verhindert.
  • Die fehlende Rotation der Leichen im All wurde wiederhergestellt.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Warp Disruption Bubble auftauchte, selbst wenn der Mobile Warp Disruptor zerstört wurde, bevor er verankert wurde.
  • SFX zur Rorqual hinzugefügt, wenn der Industriekern aktiviert ist.
  • Reduzierung der Anzahl der Partikel, die in den Raketenspuren VFX verwendet werden.
  • Angepasste Texturnähte beim Modell der “Draccous” Fortizar Citadel.
  • Die Texturnähte auf dem Tempest Minmatar Schlachtschiff wurden korrigiert.
  • Modifizierte Sichtbarkeit von Solarsegeln auf Minmatar-Schiffen durch VFX-Blasen.

Markt:

  • Wir haben einen fehlerhaften Cerebral Accelerator aus der Anzeige auf dem Markt entfernt.

Missionen & NPCs:

  • Die COSMOS-Mission “A Storm Brewing (4 of 6)” bietet nun als Belohnung BPCs für den richtigen “Peace” Large Remote Armor Repairer.

Schiffe:

  • Die Varianten-Registerkarten für die Capital-Schiffe der Blood Raider und Guristas wurden hinzugefügt.
  • Hinzufügen von Meisterschaften für eine Reihe von Capital-Schiffen der Piratenfraktionen.
  • Die Warpgeschwindigkeit Rollenboni der Dramiel, Cynabal, Machariel, Leopard und Victorieux Luxury Yacht werden nun als echter Bonus hinter den Kulissen und nicht mehr als höherer Basiswert angewendet. Das bedeutet, dass das Anzeigen des Infofensters für eine unbemannte Kopie dieser Schiffe niedrigere Werte anzeigt und dass die Warpgeschwindigkeit grün wird, wenn sie gesteuert wird, um anzuzeigen, dass ein Bonus angewendet wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, welches dazu führte, dass der Bonus auf Stärke von Kommandostrahlen von Supercarriern einen Bonus von 1% pro Level anstelle der richtigen 2% pro Level anwendete.

Benutzeroberfläche:

  • Korrekturen für das Verhalten, wie das Info-Panel für Agentenmissionen die Ziele für verschiedene Missionen behandelt wurden angewendet.
  • Das Infopanel wird einen nicht mehr anweisen, eine Bake oder Wolke zu zerstören, wenn das Ziel ist einen oder mehrere NPCs zu zerstören.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Mutaplasmid Rückstände auf dem Markt sichtbar waren.
  • Man kann nun Bilder aus den Infofenstern eines bestimmten Typs (z.B. ein simuliertes Schiff) in ein Suchtextfeld (Marktsuche, Besitzsuche) ziehen.
  • Die strukturgeführte Bombengruppe wurde nun allen Standardübersichtsvoreinstellungen hinzugefügt, die normale Bomben anzeigen.
  • Eine Reihe nicht verfügbarer Blaupausen wurden aus den “Erforderlich für” Listen in der Industrieregisterkarte des Infofensters von Gegenständen entfernt.


Patchnotes für den September 2018 Release 1.1

Veröffentlicht am Mittwoch, den 12. September 2018

Fehlerkorrekturen:


Gameplay:

  • Es wurde ein Problem mit Verträgen behoben, bei denen Verträge manchmal falsch erstellt wurden, nachdem Munition aus Waffen entladen wurde.
  • Das Upwell-Frachtdepot kann nach dem Aktivieren von Warp nicht mehr verwendet werden.

Grafik und Audio:

  • Die Lautstärke von Jägerstaffeln wurde angepasst.
  • Der Mondbohrer und der Mondbohreffekt von Raffinerien werden wieder korrekt dargestellt.

Benutzeroberfläche:

  • Das Richtungsscan Tastenkürzel schaltet das D-Scan-Fenster nicht mehr zwischen Öffnen und Schließen um, wenn Scanergebnisse während des Scannens ausgewählt werden.
  • Das Hauptinventarfenster wird nun nach dem Andocken / Abdocken wieder korrekt geöffnet.
  • Es wurde ein Problem mit der Anzeige von Artikeln nach der Verwendung des Upwell-Frachtdepots für Gegenstände aus mehreren Laderäumen behoben. Die Gegenstände wurden nach dem Verschieben noch angezeigt.