Überarbeitung des Mondbergbaus: Es gibt Erz auf diesen Monden!

official
devblog
lifeblood

(Tipa Riot) #41

Steuer musst Du selbst berechnen, gibt keine angekündigte Mechanik dazu.

Das einzige was wir wohl sicher wissen ist, dass es entweder viel zu viel Mondmats oder viel zu wenig geben wird. Die Wahrscheinlichkeit, dass CCP die Balance vorab richtig hinbekommt geht mMn gegen 0. :wink:


(Sakul Aubaris) #42

Amen. :smile:


(Eikin Skjald) #43

Ob es zu viel oder zu wenig geben wird, hängt eher am Abbauverhalten wie sehr diese Flotten abgefarmt werden. Das reine Vorkommen sagt ja erstmal nix aus. Klar, wenn es wesentlich weniger ist als jetzt, dann gäbe es nen Effekt, aber alles andere ist zu sehr von den Spielern abhängig, als das man da vernünftig etwas Balancen könnte.


(Syth Wax) #44

Ganz ehrlich,wer braucht das?


(Feka) #45

Das ist falsch. Es wurde bereits gesagt, dass es ein “Ledger” geben wird in dem aufgezeichnet wird wer was minert - mindestens vom Refinery-Belt, möglicherweise im ganzen System.


(Tipa Riot) #46

Ja, und? Steuer musst Du immer noch selber berechnen und einziehen.


(Eikin Skjald) #47

Du wirst schon aus dem Grund keine Steuer automatisch erheben können, da ja jeder das Zeug minern kann. Dann wäre ein 100% Steuersatz ja ein reiner Schutzmechanismus.


(Feka) #48

Nichts, was ein kleines Excel-Sheet nicht erledigen könnte. Das Compliance-Thema ist etwas was jede Corp dann für sich lösen muss. Eine Steuer wie die automatische Ratting-Steuer macht logischerweise keinen Sinn, da nicht direkt ISK die Hände wechselt.


(Eikin Skjald) #49

Du meinst , du willst als Betreiber der Anlage die Steuern auf den Belt festlegen? Du kannst es ja schlecht für die corp oder Fleet machen, wenn jeder außerhalb dann 0% zahlt.

Es ist ja Sinn und Zweck, dass dir jeder die Erze er- bzw. wegminern kann.


(Gregorius Goldstein) #50

Also gibt es jetzt noch eine neue Art Timer, den “Mond-Timer”? EVE… Timers in Space?

Neue Direktoren Funktion: Head of Timers. Kennzeichen: Übergroße Taschenuhr und nervöse Zuckungen. ‘Nur eine halbe Tasse bitte.’


(Citizen's Girl) #51

Noch komplizierter? Ich vermisse die Zeit in der Eve noch richtig komplex war und bin wirklich enttäuscht von der aktuellen Entwicklung in der alles “Newbie-Friendly” gemacht wird. Das ist nicht Eve.
Also, ich finde das endlich mal wieder eine spannende Geschichte.


(zluq zabaa) #52

Wobei man zur Verteidigung der “Newbies” sagen muss, dass die meisten sich wohl genau das von EVE erwarten: Komplexität. Es ist nur CCP, die irgendwie zu der merkwürdigen Einschätzung gekommen sind, dass neue Spieler nicht bleiben, weil Ihnen angeblich niemand die Anfangssachen genau erklärt. Wer nach zwei Stunden wieder aufhört, tut das aus anderen Gründen als jemand, der nach zwei Wochen aussteigt. Erstere sind sowieso nicht für EVE, für letztere hilft keine NPE oder wie sich das schimpft, sondern Schaffung von mehr Möglichkeiten, mehr Komplexität und weniger festgefahrene Mechaniken.


(Jess Glandhorpe) #53

Warum eigentlich kein Mondbergabu im Highsec?


(Donaldo Duck) #54

nicht kein Mondbergbau im Hisec (und WH), nur: soon™


(zluq zabaa) #55

Naja, aber wohl nicht mit Moon Minerals, sondern nur als Mechanik.


(Razefummel) #56

Naja, die Grunlegende Frage lautet diesbezüglich:

Wie werden die neuen Moon-Mins im Evecluster verteilt?

Warum ist diese Frage interessant?

Gut das ihr fragt, ich hab mir vor einigen Jahren mal den Spaß gemacht und ein paar Highsecsysteme gescanned was die Moon-Minerals angeht. Nicht weil ich im Highsec Moongoo abbauen wollte, ich wusste damals bereits das das nicht ging. Die Frage die ich mir gestellt habe war: "Wie wertvoll sind eigentlich Highsec-Monde WENN man dort Moonmining betreiben KÖNNTE.

Das Ergebnis war durchaus interessant… und einige Monde waren durchaus ziemlich wertvoll und ich hätte sie liebend gerne abbauen können.

Wenn also, rein hypothetisch, alle moon-Goos zufällig über den kompletten Cluster verteilt werden, dann ist es recht warscheinlich das nen bischen juicy Moongoo auch im Highsec existiert.

Ich spekuliere mal kurz.
Was sein KANN ist das das CCP zunächst mal schaut wie die Neuverteilung des Moongoos sich auswirkt mit den neuen Mechaniken und wie sich bestimmte Dinge entwickeln.
Wenn die Mineralienversorgung entsprechend unterirdisch ausfällt, was das Moongoo angeht, gäbe es die Option das Moonmining im Highsec ohne weiteres zu aktivieren was bedeutet das dann auch im Highsec teures Moongoo zu finden ist… wenn alles gut funktioniert und der Need auf Moonmining im Highsec immernich hoch ist bei den Spielern kann man die Spezifikationen fürs Highsec und die Limitierung immernoch implementieren was dann eine erneute Umverteilung bedeuten würde.

Das wäre tatsächlich eine valide Erklärung warum es an der Stelle heisst “0.0 first” …


(zluq zabaa) #57

Oder es wurde gesagt, damit es nicht endlose unvermeidliche Beiträge gibt, warum Moon Goo im Highsec doch so toll wäre.


(Razefummel) #58

Nicht falsch verstehen, ich hab nichts dagegen wenn es kein wertvolles Moongoo im Highsec gibt.


(Marox Calendale) #59

Das würde aber auch schon vollkommen reichen, um den Spielern im HS zusätzliche Abwechslung zum normalen Minern etc. zu geben. Die aktuelle Verteilung der Rohstoffe über die unterschiedlichen Spielbereiche ist sinnvoll, um den Spielern Anreize zu geben sich über ganz new Eden zu verteilen.
Der HS ist für die Eve Ökonomie genauso wichtig, wie andere Bereiche. Während im WH vorwiegend T3 und im 0.0 hauptsächlich T2 produziert wird, muss der HS vor allem eine Versorgungslücke schließen, den gewaltigen Hunger zum Bau von Capitals nach Tritanium und Pyerite. Daher könnte ich mir für HS Monderz gut vorstellen, dass darin zum Beispiel viel 10% Veldspar oder noch höher wertigeres enthalten ist.


(Atlan Dallocort) #60

Wenn die Nullsec Miner bald bevorzugt T2 Erze minern, wird der Mangel an den normalen Mineralien eher mehr als weniger. Daher wär es nicht schlecht, wenn im Highsec alles bleibt wie es ist.

Allgemein würde ich Highsec ungern gebuffed sehen. Wer casual spielen will, kann das dort gern tun. Aber wenn Highsec eine valide Alternative zum Null würde, würde das Nullsec noch weiter ausdünnen und die Konflikte würden noch weniger werden. Diese Konflikte sind es aber, die gute Werbung generieren und neue Spieler anziehen. Reine PvE Spiele gibt es weitaus bessere - ohne eine 15 Jahre alte Engine.